Niken ist da

(csp.) Ganz in der Nähe von Dresden gibt es eines von bundesweit 17 Niken-Testcentern. Dort ist Yamahas derzeit umstrittendstes Fahrzeug eingetroffen. |

Anlieferung: Die Niken ist in Dohna angekommen. Foto: Gärtners Motorradshop

Das hässliche Entchen ist da. Der stolze Schwan ist eingetroffen. Irgendwas zwischen Motorrad und Auto eben, ein Dreirad, das Geschmackssache ist und ein echter Knaller werden könnte.

Bei Gärtners in Dohna ist die erste Niken eingetroffen. Das Yamaha-Haus ist eines von bundesweit 19 Niken-Testcentern. Es ist weit und breit das einzige, das nächste findet ihr in Berlin.

Yamaha verspricht, dass dort ein Experte Infos rund um das ungewöhliche Fahrzeug und die Technologie gibt. Außerdem ist eine Niken-Tour im Angebot, auf der die Technik zeigen kann, was in ihr steckt. Und selbst eine eineinhalb Stunden lange Testfahrt ist möglich – wenn das Wetter passt.

Hier findet ihr das Niken-Testcenter in Dohna im Internet.

Quelle: Unkorrekt – Dresdner Betrachtungen nach Redaktionsschluss

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Werbung
Sächsische Schweiz aktiv erleben- Paddeln auf der Elbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*