Sportler des ADAC Sachsen trotz Corona erfolgreich

18. Dezember 2020

Der ADAC Sachsen nennt seine erfolgreichsten Sportler des Jahres 2020 +++ aufgrund von Corona bleibt das übliche Zeremoniell in diesem Jahr bei der Ehrung aus | Durch die Corona-Pandemie verzeichneten auch die sächsischen Motorsportler und Motorsportlerinnen außergewöhnliche Einschränkungen im Trainings- und Wettkampfbetrieb. Aufgrund der Infektionsschutzbestimmungen war über lange Zeiträume kein normaler Trainingsbetrieb oder nur Individualtraining möglich. Für die 48 Ortsclubs des ADAC Sachsen e.V., von denen etwa 40 ein motorsportliches…

weiter lesen >>

Wie war die MotoGP-Saison 2020 für Euch? Sieben Gedanken zur Königsklasse im Corona-Jahr

24. November 2020

(csp.) Es war die ungewöhnlichste MotoGP-Saison. Und aus sächsischer Sicht die traurigste, denn der Sachsenring war nicht dabei. Sieben Gedanken zur 2020er Auflage der Königsklasse. | Stefan Bradl zu sehen macht Spaß Der Bayer hat gezeigt, dass er es kann. Vor allem natürlich im letzten Rennen mit einem Start aus Reihe 2 und als Siebenter im Ziel. Zwischendurch hat er sich tolle Kämpfe mit seinen Konkurrenten geliefert. Ein deutscher Lichtblick…

weiter lesen >>

20 Läufe geplant – Vorläufiger MotoGP-Kalender 2021

23. November 2020

Der Promotor Dorna hat einen vorläufigen Kalender für den MotoGP 2021 veröffentlicht. Unter den geplanten 20 Läufen sollen auch je ein Rennen in Deutschland (Sachsenring) und Österreich sein. | Einen kleinen Ausblick darauf, wie die MotoGP-Saison-2021 aussehen könnte, hat die Dorna mit einem provisorischen Terminkalender gegeben. Das Eröffnungsrennen soll traditionsgemäß in Katar stattfinden. Nach einem Wochenende Pause zieht der GP-Zirkus nach Amerika weiter – mit je einem Rennen in Argentinien…

weiter lesen >>

Der Sachse Freddie Heinrich startet 2021 beim Red Bull MotoGP Rookies Cup

22. November 2020

Beim Red Bull Rookies Cup geht im kommenden Jahr Freddie Heinrich aus Berthelsdorf als einziger deutscher Teilnehmer von 26 Fahrern aus 16 Nationen an den Start. | Der 15-jährige Sachse startete in der abgelaufenen Saison im neu gegründeten Northern Talent Cup (NTC) für das PrüstelGP-Juniorteam und belegte den dritten Endrang. Gesamtsieger wurde der Ungar Soma Görbe, der 2021 ebenfalls im Rookies Cup fahren wird. Freddie Heinrich, der 8. Februar 2005…

weiter lesen >>

Seriennaher Motorsport – Suzuki steigt aus IDM aus

3. November 2020

Mit Suzuki kehrt eine der großen Motorradmarken und ein wichtiger Sponsor der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) den Rücken.| Suzuki wird in der Saison 2021 nicht mehr als Pool-Partner in der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) vertreten sein. Ein Grund für den Ausstieg wird nicht genannt, in einem Pressestatement wird lediglich davon gesprochen, dass Suzuki »in der durch das aktuelle Corona Virus dominierten Zeit Aktivitäten auf andere Bereiche« konzentrieren möchte. Hintergrund der…

weiter lesen >>

Großartiger Endurosport im Gembdental

7. September 2020

Knapp 50 Starter kämpften beim zweiten und letzten Lauf zum ADAC Sachsen Enduro-Jugend-Cup um den Sieg. | Großlöbichau / Thüringen. Am vergangenen Sonntag starteten 50 Teilnehmer in Großlöbichau zum zweiten Lauf des ADAC Sachsen Enduro Jugend Cups. Unter den Teilnehmern waren auch sieben junge Enduro-Fahrerinnen mit dabei. Nach der Schlammschlacht im Erzgebirge in der vergangenen Woche, zeigte sich im Gembdental bei Jena das Wetter von seiner allerbesten Seite. Sonne satt…

weiter lesen >>

Jonas Folger feiert Doppelsieg beim IDM-Saisonauftakt in Assen – auch ein Sachse war erfolgreich

17. August 2020

Assen/NL. Beim Saisonauftakt zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) feierte Jonas Folger (Oberbergkirchen/Yamaha) einen Doppelsieg in der Superbike 1000-Klasse. Der 27-jährige vom Bonovo Action Team powered by MGM Racing siegte auf dem niederländischen Grand Prix-Kurs in Assen in beiden Läufen mit 2,884 sowie 3,621 Sekunden vor Titelverteidiger Ilya Mikhalchik (BMW) aus der Ukraine vom EGS-alpha-Van Zon-BMW-Team. Dritter wurde in beiden Rennen Florian Alt (Gummersbach/Wilbers-BMW), Jonas Folger führt mit 50 Punkten die Superbike-Wertung an vor Ilya…

weiter lesen >>

Nach dem fantastischen Ride Day 2019 wird es 2020 eine Fortsetzung geben

11. Juni 2020

Am 11.Juli 2020 ist der – Ride Day by F O X KTM Gas Gas Store Dresden – auf der Strecke beim MCC Spremberg! | Der Veranstalter der Ride Day 2020 – das Team von KTM Dresden, hat auf Facebook soeben das Event im Juli mit folgenden Worten angesagt: „Nach dem fantastischen Ride Day 2019 wird es eine Fortsetzung geben. Geplant ist ein Tag auf der Strecke beim MCC Spremberg….

weiter lesen >>

Die Isle of Mautitz 2020 – das 15.Oldtimerrennen am Weidaer Dreieck wird verschoben

10. Mai 2020

Auf der Isle of Mautitz wird es 2020 keine Oldtimerveranstaltung geben! Das teilen die Verantwortlichen vom Riesaer Oldtimerrennsport auf Facebook mit. | Gleichzeitig ist aber der Termin für 2021 bekannt gegeben worden – es wird der 21. bis 22.August 2021. Gefahren wird am Sonnabend einen zusätzlichen Tourn Rundstrecke je Klasse. Der Bergpreis ist ersatzlos gestrichen. Die neue Kurzausschreibung und notwendige Dokumente zur Veranstaltung 2021 sind ab 18.05.20 im virtuellen Aushang…

weiter lesen >>

2020 adé, 2021 olé

29. April 2020

(csp.) Das war zu erwarten und es ist deshalb keine Überraschung. Aber es ist für die Region ein Desaster. In diesem Jahr findet auf dem Sachsenring kein MotoGP statt. | „Angesichts des geltenden Verbots von Großveranstaltungen bis zum 31. August können die ursprünglich vom 19. bis 21. Juni 2020 geplanten Rennen der Motorrad-Weltmeisterschaft nicht ausgetragen werden“, teilt der ADAC mit. In den vergangenen Tagen hätten der MotoGP-Rechteinhaber Dorna Sports und…

weiter lesen >>