Ein Schlaraffenland-Angebot für Schrauber – morgen ist Versteigerung in Chemnitz!

25. November 2021

(csp.) Der Papa hat ein glückliches Händchen als Schrauber oder der Sohnemann lernt es gerade? Dann ist hier ein vielleicht hilfreicher Tipp für ein Weihnachtsgeschenk. | Erst einmal geht es um die Großen. Um die, die aufsteigen und losfahren wollen und dafür womöglich auch schon die richtige Fahrerlaubnis einstecken haben. Ein fast fertiges Reisemotorrad (mit einem behebbaren Schaden) können Motorradfans mit starken Nerven an diesem Freitag ersteigern. In Chemnitz kommt…

weiter lesen >>

Auch Automobilhersteller beteiligt – Gemeinsamer Wasserstoffmotor von Kawasaki und Yamaha

16. November 2021

Kawasaki Heavy Industries und Yamaha Motor wollen gemeinsam an der Entwicklung wasserstoffbetriebener Verbrennungsmotoren für Zweiräder arbeiten. Das Projekt ist unter dem Dach einer mächtigen Allianz japanischer Automotive-Konzerne angesiedelt. | Der Wasserstoffmotor könnte zu einem wichtigen Baustein bei der Dekarbonisierung des Verkehrssektors sein. Diese Meinung teilen einige der führenden japanischen Automobil- und Motorradhersteller. Die Unternehmen Kawasaki Heavy Industries (KHI), Subaru, Toyota, Mazda und Yamaha Motor haben aus diesem Grund eine enge…

weiter lesen >>

Tempo machen beim Laden-Neubau

20. Oktober 2021

(csp.) In Dohna entsteht ein neues Motorradgeschäft. Es ersetzt zwei alte Geschäftsteile in der Nachbarschaft, in denen es inzwischen zu eng geworden ist. | Das nächste ist die Decke. Ab kommender Woche wird der Laden abgedichet, dann montieren die Arbeiter auf den Stahlbau die Decke samt Dämmung. An der Müglitztalstraße in Dohna wächst etwas Neues. Gärtners erweitern, gleich neben der A17-Brücke. Inzwischen ist schon viel vom neuen Laden zu sehen,…

weiter lesen >>

Globale Lieferketten – Japanische Motorradhersteller mit Nachschubproblemen

31. Mai 2021

Die Störung der globalen Lieferketten macht insbesondere den japanischen Motorradherstellern zu schaffen. Sie leiden unter der Knappheit an Rohstoffen, und auch die termingerechte Auslieferung der Fahrzeuge wird erschwert. | Durch die Covid-Pandemie unterbrochene Lieferketten haben ein erstes grelles Schlaglicht auf die Verwundbarkeit der globalisierten Wirtschaft geworfen. Es sind aber noch weitere Faktoren, die die eingespielten Abläufe rund um den Globus derzeit stören. So verzögerte die Havarie des Containerschiffs »Ever Given«…

weiter lesen >>

Touren auf dem Yamaha-Traumbike

20. April 2021

(csp.) Der Zeitpunkt ist etwas ungewöhnlich und erfordert gute Organisation. Der Anlass ist es aber allemal wert, sich dafür ins Zeug zu legen. | Soll es lieber etwas aus der Ténéré-Reihe sein? Oder ein Supersportler aus der R-Reihe? Möglicherweise doch eher ein Motorrad aus der erfolgreichen MT-Serie? Gärtner’s Motorradshop in Dohna, der größte Yamaha-Händler in Dresden und Umgebung, lädt zur Frühlingsrunde mit Vorführbikes ein. Zeitiges Kommen sichert das Wunschbike und…

weiter lesen >>

Auszubildende(r) Kauffrau/-mann im Einzelhandel gesucht – bei Yamaha in Frankenberg

12. März 2021

Das Motorradfachgeschäft Jörg Brandtstädter – der Yamaha Vertragshändler in Mittelsachsen – sucht Auszubildende(r) Kauffrau/-mann im Einzelhandel | Seit über 40 Jahren betreibt die Familie Brandtstädter in Frankenberg bei Chemnitz einen Motorradhandel und eine Motorradwerkstatt. Im September 1990 unterschrieben sie einen Yamaha-Händlervertrag und zogen im Herbst 1991 in ihr neues Firmengebäude in der Badstraße. Seitdem sind sie dort ansässig. Und sie suchen genau – Dich! Du möchtest deine Leidenschaft für Motorrad…

weiter lesen >>

Vernetzte Sicherheit für Motorräder – Connected Motorcycle Consortium setzt Arbeit fort

28. Januar 2021

Nachdem eine »Basic Specification« erfolgreich verabschiedet wurde, kamen die beteiligten Motorradhersteller überein, ihre Zusammenarbeit im Bereich der kooperativen Sicherheitssysteme für motorisierte Zweiräder fortzusetzen. | Im Jahr 2016 gründeten BMW, Honda und Yamaha das Connected Motorcycle Consortium (CMC) mit dem Ziel, die Entwicklung »kooperativer Sicherheitssysteme« (Cooperative Intelligent Transportation System, kurz C-ITS) für Motorräder mit herstellerübergreifenden Standards zu fördern. C-IST setzen auf die Synergie aus fahrzeugeigener Sensorik und dem Informationsaustausch zwischen Verkehrsteilnehmern….

weiter lesen >>

Yamaha bekommt ein neues Zuhause in Leipzig-Paunsdorf

2. Dezember 2020

Motorräder Müller jetzt exklusiver Yamaha-Partner / Verkauf und Service für alle Yamaha-Motorräder / Events, Ausfahrten und Trainings für die Community | Die Motorradsparte von Yamaha bekommt in Leipzig ein neues Zuhause. Motorräder Müller hat zum Jahresende den exklusiven Händler- und Servicevertrag des japanischen Herstellers übernommen und firmiert künftig als Yamaha Zentrum Leipzig. Das Familienunternehmen ist Bikern bisher als BMW Motorrad Stützpunkt bekannt, nun wird das Sortiment um die Modelle mit…

weiter lesen >>

Digitale Weihnachtsfeier bei Yamaha-Gärtner

30. November 2020

(csp.) Es bleibt beim Lockdown-light, der größere Menschenansammlungen verbietet. Gärtners Motorradshop in Dohna hat eine Alternative gefunden. | Das Geschäft an der Heinrich-Heine-Straße in Dohna ist der größte Yamaha-Laden in Dresden und Umgebung. Regelmäßig lädt das Familienunternehmen zu treffen und gemeinsamen Ausfahrten ein, beim Saisonbeginn von Yamaha gleicht die Straße zwischen Laden und Werkstatt einem Motorradparkplatz. Viele kommen, schauen, fachsimpeln, fahren Testrunden… Tradition hat dort auch die Biker-Weihnacht, bei der…

weiter lesen >>

Corona-Minus bereits locker kompensiert – Motorradmarkt boomt auch im Juli

20. August 2020

Der positive Trend am Motorradmarkt setzt sich fort. Nach Ende des Corona-Lockdowns ist der Juli bereits der dritte Monat mit sattem Absatzplus in Folge. Nicht nur Leichtkrafträder boomen, auch schwere Maschinen sind gefragt. | Satte 55 Prozent beträgt der Zuwachs bei den Neuzulassungen von Zwei- und Dreirädern über 50 Kubikzentimeter Hubraum im Juli 2020 gegenüber dem Vorjahresmonat. In absoluten Zahlen bedeutet das, dass über alle Klassen hinweg fast 30.000 Fahrzeuge…

weiter lesen >>

Jonas Folger feiert Doppelsieg beim IDM-Saisonauftakt in Assen – auch ein Sachse war erfolgreich

17. August 2020

Assen/NL. Beim Saisonauftakt zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) feierte Jonas Folger (Oberbergkirchen/Yamaha) einen Doppelsieg in der Superbike 1000-Klasse. Der 27-jährige vom Bonovo Action Team powered by MGM Racing siegte auf dem niederländischen Grand Prix-Kurs in Assen in beiden Läufen mit 2,884 sowie 3,621 Sekunden vor Titelverteidiger Ilya Mikhalchik (BMW) aus der Ukraine vom EGS-alpha-Van Zon-BMW-Team. Dritter wurde in beiden Rennen Florian Alt (Gummersbach/Wilbers-BMW), Jonas Folger führt mit 50 Punkten die Superbike-Wertung an vor Ilya…

weiter lesen >>

Yamaha testen in Thüringen

5. August 2020

(csp.) Schon mal die neue 700er Ténéré gefahren? Oder ausprobiert, ob die 700er Tracer vielleicht doch die bessere Wahl ist für eine schöne Tour. Ein neues Angebot aus Dresden lässt das zu. | Almoto Motorrad Reisen aus Dresden hat es im Corona-Jahr nicht leicht. Kaum freute man sich, dass sich die Lage im Lieblingsland von Chefin Manuela Wollny wieder bessert, gab es neue Hiobsbotschaften. Viele neue Infektionen in Katalonien mit…

weiter lesen >>

Motorradhersteller Yamaha wartet 120 Tage bis zur ersten Rate

26. Mai 2020

Das neues Finanzierungsmodell beim Motorradhersteller Yamaha ist bis 30. Juni 2020 befristet. | Käufer eines Motorrads oder Scooters der Marke Yamaha (ausgenommen: Wettbewerbsfahrzeuge) müssen rund vier Monate lang nichts zahlen. „Sofort fahren – später zahlen!“ – unter diesem Motto steht ein neues Finanzierungsmodell bei Yamaha. Die erste Monatsrate wird erst nach 120 Tagen fällig. Die Aktion ist kombinierbar mit allen anderen aktuellen Angeboten der Marke, erstreckt sich auch auf mitbestelltes…

weiter lesen >>

Yamahafahrer verunglückt

8. Mai 2020

(csp.) Was für eine schöne Maschine. Nun ist sie schwer beschädigt. Auch dem Fahrer geht es gar nicht gut. Er liegt im Krankenhaus. | In Rundteil, einem Ortsteil von Bannewitz, ist am Donnerstagabend ein Motorradfahrer verunglückt. Er war mit einer MT 01 unterwegs und fuhr auf der Bundesstraße B170 Richtung Dippoldiswalde. Gegen 17.30 Uhr kam er durch Bannewitz. In Rundteil verunglückte der Yamaha-Fahrer. Offenbar hat ihn ein Golf-Fahrer übersehen, der…

weiter lesen >>