Konzepte zur Zukunft des Motorrades – BAGMO übergibt Strategiepapier an Scheuer

10. Mai 2021

Vertreter der Bundesarbeitsgemeinschaft Motorrad (BAGMO) haben das Strategiepapier »Motorradfahren in Deutschland: Die Zukunft gestalten – Konflikte vermeiden« an Verkehrsminister Andreas Scheuer übergeben. | Gut ein Jahr ist es her, dass sich die Bundesarbeitsgemeinschaft Motorrad (BAGMO) mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) in Berlin getroffen hatte. Damals war die Erarbeitung eines Strategiepapiers zur Zukunft des Motorradfahrens vereinbart worden. Und genau dieses Papier hatte eine Delegation der BAGMO am 6. Mai bei ihrem…

weiter lesen >>

Deutschland noch unter Vorjahr – Langsame Erholung des europäischen Motorradmarktes

7. Mai 2021

In den ersten drei Monaten des Jahres 2021 verzeichneten die Neuzulassungen von Motorrädern in den fünf größten europäischen Märkten einen Anstieg von 10,3 %. Allerdings unterscheidet sich die Entwicklung in den einzelnen Ländern stark Mit 197.856 zwischen Januar und März verkauften Einheiten kann die Motorradindustrie in den fünf größten europäischen Märkten – das sind Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien – einen Zuwachs von 10,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal verbuchen….

weiter lesen >>

EU vs. Harley-Davidson-Motorräder Wenn zwei sich streiten, trifft’s den Dritten

5. Mai 2021

Die EU will über 50 Prozent Zollgebühren auf Harley-Davidson-Motorräder kassieren | Im April 2021 sorgte eine Nachricht aus Brüssel für große Verwunderung im Hause Harley-Davidson: Die EU-Kommission hat dem Unternehmen die Binding Origin Information (BOI) entzogen, was bedeutet, dass ein „Strafzoll“ fällig wird – einer, der’s in sich hat: Ab 1. Juni 2021 soll Harley-Davidson Zollgebühren in Höhe von insgesamt 56 Prozent auf jedes Motorrad entrichten, das in der Europäischen…

weiter lesen >>

Am 23. Mai 2021 – 10 Jahre Distinguished Gentleman’s Ride

29. April 2021

In edlem Zwirn und auf klassischen Maschinen machen Motorradfahrer einmal im Jahr auf das Thema Männergesundheit aufmerksam und unterstützen so den Kampf gegen Prostatakrebs. Dieses Jahr bereits zum 10. Mal. | Wie so oft war es die Idee eines Einzelnen, die ein Massenphänomen initiierte. Im Jahr 2012 startete der Australier Mark Hawwa in Sydney den ersten Distinguished Gentleman’s Ride. Um mit dem schlechten Image von Motorradfahrern aufzuräumen, setzten er und…

weiter lesen >>

KTM-Fahrer bei Unfall verletzt

29. April 2021

(csp.) Beim Linksabbiegen stößt ein Auto mit einem Motorrad zusammen. Dabei wird der Motorradfahrer verletzt. | Auf der Leipziger Straße nahe der Stadtgrenze zur Radebeul hat sich am Donnerstagnachmittag ein Unfall ereignet. Dort sind gegen 16 Uhr ein Skoda Fabia und eine KTM RC125 zusammengestoßen. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr der Motorradfahrer auf der Leipziger Straße stadtauswärts. Die Autofahrerin kam von der Industriestraße und wollte nach links auf die „Leipziger“ abbiegen….

weiter lesen >>

Motorrad flüchtet durch Dresdner Gärten

22. April 2021

(csp.) Die Polizei will einen Zweiradfahrer anhalten und kontrollieren. Doch der ignoriert das Signal der Beamten und flüchtet. Jetzt wird er gesucht. | Im Dresdner Stadtteil Niedersedlitz wollte die Polizei am Mittwochabend einen Motorradfahrer kontrollieren. Er war gegen 17.30 Uhr mit einer älteren, blauen Maschine auf dem Langen Weg unterwegs. Der Unbekannte reagierte aber nicht auf das Anhaltezeichen und flüchtete. Dabei fuhr er unter anderem über die Niedersedlitzer Straße, die…

weiter lesen >>

Unsere Heimkinderausfahrt 2021: Leider nicht erlaubt!

21. April 2021

Die Würfel sind gefallen. Und sie zeigen ein Ergebnis, das nicht schön ist. Nun müssen auch wir die Reißleine ziehen. | Der Routenplan war fertig, die Schlauchboote für die Elbe-Tour der Kinder waren bereits abgezählt, der Caterer stand in den Startlöchern und die letzte Vereinsbesprechung für die Ausfahrt fand vor wenigen Stunden statt. Nun bekamen wir Post aus dem Dresdner Rathaus. Das Ergebnis stimmt traurig. Die 19. Heimkinder-Ausfahrt, die am…

weiter lesen >>

Touren auf dem Yamaha-Traumbike

20. April 2021

(csp.) Der Zeitpunkt ist etwas ungewöhnlich und erfordert gute Organisation. Der Anlass ist es aber allemal wert, sich dafür ins Zeug zu legen. | Soll es lieber etwas aus der Ténéré-Reihe sein? Oder ein Supersportler aus der R-Reihe? Möglicherweise doch eher ein Motorrad aus der erfolgreichen MT-Serie? Gärtner’s Motorradshop in Dohna, der größte Yamaha-Händler in Dresden und Umgebung, lädt zur Frühlingsrunde mit Vorführbikes ein. Zeitiges Kommen sichert das Wunschbike und…

weiter lesen >>

Tritt noch vor BT-Wahl in Kraft – Neuer Bußgeldkatalog kommt

20. April 2021

Nachdem die Novelle der Straßenverkehrsordnung samt Bußgeldkatalog zunächst wegen eines Formfehlers gescheitert war, haben sich Bund und Länder nun auf neue Regelungen geeinigt. Zwar können Fahrverbote nicht mehr so schnell verhängt werden wie in der ursprünglichen Fassung, doch die Bußgelder steigen teils drastisch. | Nach Angaben des Bundesverkehrsministeriums haben sich Bund und Länder auf einen neuen Bußgeldkatalog geeinigt. Vom Tisch sind offenbar die zunächst geplanten Fahrverbote bei hohen Geschwindigkeitsüberschreitungen. Allerdings…

weiter lesen >>

Dresdner Biker spenden Partygeld

20. April 2021

(csp.) Ursprünglich hatten die Motorradfahrer das Geld für eine Weihnachtsfeier überwiesen. Doch nun wird es für einen anderen Zweck ausgegeben. | Eigentlich sollte damit die Weihnachtsfeier finanziert werden, jetzt hat das Geld einen anderen Verwendungszweck gefunden. Das Dresdner Harley-Davidson Chapter, die Gruppe der Harley-Fahrer aus Dresden und Umgebung, hat eine vierstellige Summe an den Förderverein des St. Joseph-Stifts übergeben. 1.750 Euro hatten die Motorradfahrer für die Weihnachtsfeier 2020 überwiesen. Geld…

weiter lesen >>