Werbung unserer Partner und Sponsoren >>> Sächsische Schweiz aktiv erleben- Paddeln auf der Elbe


  • Genehmigung für die Sachsenbike-HKA 2021 kommt erst kurz vor knapp
  • Motorentausch nötig – Ducati ruft Multistrada V4 zurück
  • Aus Liebe zum Leben – die Jungs auf ihren leuchtroten Maschinen sind für euch unterwegs
  • Lebensgefühl, Tradition und Moderne ist schon immer sein Ding – ein Interview mit dem neuen Harley Davidson Vertriebsleiter Mathias Lindner
  • Erster Blick ins neue Chemnitzer Harley-Domizil

Genehmigung für die Sachsenbike-HKA 2021 kommt erst kurz vor knapp

Seit Wochen planen wir weiter an der Heimkinderausfahrt am 8. Mai 2021 und organisieren alles, was uns möglich ist. Die Genehmigung dafür wird aus bekannten Gründen wohl spät kommen. | Die Heime sind informiert und melden ihre Kinder und Jugendlichen an. Der Startpunkt (www.feldschloesschen.de) macht alles möglich, die Bootstour auf der Elbe (www.kanu-aktiv-tours.de) ist organisiert, immer mehr Motorradfahrer wollen mitkommen, die Verpflegung (www.kulinair.eu – mit Unterstützung vom bni-so.de/chapter-konrad-der-grosse-dresden) ist bestellt,…

weiter lesen >>

Motorentausch nötig – Ducati ruft Multistrada V4 zurück

Ducati muss die brandneue Multistrada V4 zurückrufen. Grund sollen mangelhafte Ventilführungen sein. Betroffene Kunden werden eine Zeit lang auf ihre Maschine verzichten müssen, da der komplette Motor getauscht wird. | Mit der Multistrada V4 hatte Ducati den V4-Granturismo-Motor eingeführt. Besonders kompakt, leicht und wartungsarm sollte der neue Vierzylinder sein und mit seiner Charakteristik speziell im Tourenbetrieb begeistern. Und nun macht gerade das mit großem Stolz präsentierte Herz der Multistrada V4…

weiter lesen >>

Aus Liebe zum Leben – die Jungs auf ihren leuchtroten Maschinen sind für euch unterwegs

Die Johanniter-Motorradstaffel ist immer da, wenn es zur Hauptreisezeit auf den Autobahnen eng wird oder unterstützt bei Großveranstaltungen wie Sportereignissen, Kirchentagen oder Sternfahrten. | Das Osterwochenende steht an und das heißt die Saison für die Johanniter Motorradstaffel vom Regionalverband Dresden startet.  Ab Donnerstag beginnend bis Ostermontag sind jeden Tag, zwei Maschinen auf den Autobahnen rund um Dresden unterwegs. Auf den Bundesautobahnen 4, 13, 14 und 17 bieten zahlreiche aktuell errichtete…

weiter lesen >>

Lebensgefühl, Tradition und Moderne ist schon immer sein Ding – ein Interview mit dem neuen Harley Davidson Vertriebsleiter Mathias Lindner

Der neuer Vertriebsleiter Mathias Lindner ist bereits seit Beginn des Jahres im Team von Harley und für die drei Stores in Radebeul, Chemnitz und Leipzig verantwortlich. Heute war endlich mal Zeit, auch mit ihm ein Vorstellungsinterview zu führen. | Hallo Mathias – stell Dich doch bitte selber vor. Zuerst mal vielen Dank für das Herzliche Willkommen in den letzten Wochen an mein Team. Ich bin Mathias, 43 Jahre jung und…

weiter lesen >>

Erster Blick ins neue Chemnitzer Harley-Domizil

(csp.) Harley-Davidson Chemnitz zieht um. Nachdem bisher nur bekannt war, wo das neue Domizil sein wird, gibt es jetzt die ersten Bilder. | Es sind gerade mal knapp 900 Meter Luftlinie, Startort ist ein altes Industriegebäude in Chemnitz, Ziel der ehemalige Nikolaibahnhof (heute Bahnhof Mitte) der Stadt. Harley-Davidson Chemnitz zieht um. Im Oktober vergangenen Jahres haben die Verantwortlichen von Thomas Heavy Metal Bikes, zuständig für Harley in Dresden, Leipzig und…

weiter lesen >>

Wir kämpfen weiter für unsere Heimkinderausfahrt 2021 – wichtige Infos dazu!

Noch ist nicht klar, ob sie überhaupt stattfinden kann. Aber wenn es im Mai unsere Heimkinder-Motorradausfahrt gibt, dann wird sie anders als die Jahre zuvor – und mit viel Kraft und Vorsicht trotzdem etwas Besonderes bleiben! | Wie ihr seht, sind wir weiterhin fleißig, hartnäckig und planen weiter für unsere Motorradtour mit den Kindern des Sonnenstrahl e.V., des Pfarrer-Dinter-Hauses, der Heilpädagogischen Wohngruppe 1 Meißen, mit dem Heimverbund Sonneneck / Immenhof…

weiter lesen >>

Bis 5000 Euro Bußgeld – Österreich verschärft Strafen für Raser

Geschwindigkeitsübertretungen werden in Österreich künftig härter geahndet. Während die Bußgelder kräftig erhöht wurden, liegt die Schwelle zum Entzug des Führerscheins nun niedriger. In Extremfällen droht sogar die Beschlagnahme des Fahrzeugs. | Während in Deutschland die Verschärfung der Straßenverkehrsordnung wegen formaler Mängel erstmal vom Tisch ist, hat die österreichische Regierung die Bußgelder kräftig erhöht. Wie der ADAC meldet, wird das maximale Bußgeld für Geschwindigkeitsverstöße von 2180 Euro auf 5000 Euro mehr…

weiter lesen >>

Heimkinderausfahrt 2021 – wir kämpfen um diese Tour – Teil 3!

Das Sachsenbike-Team hat wieder „gemeetet per Zoom“ und viele Dinge angestossen | Natürlich haben wir uns letzte Woche wieder viele Gedanken gemacht, neben dem Ablauf der Motorradtour am 08.Mai 2021 mit den Kindern des – Sonnenstrahl e.V., des Pfarrer-Dinter-Hauses, der Heilpädagogischen Wohngruppe 1 Meißen, mit dem Heimverbund Sonneneck / Immenhof Frankenberg, der Kinderarche Sachsen e.V. und dem AWO Kinder- und Jugendhaus Pappritz, der Stationären Kinder- und Jugendhilfe Dresden sowie dem…

weiter lesen >>

Mopedführerschein mit 15: In diesen Bundesländern wurde er eingeführt

Seit November 2020 dürfen 15-Jährige in Bayern den Mopedführerschein machen. Allerdings gilt dies nur, sofern ein individueller Bedarf besteht und der Teenager eine entsprechende Verkehrsreife mitbringt. Somit ist es nunmehr in 11 Bundesländern möglich, den Mopedführerschein mit 15 Jahren zu machen. | Modellversuch geglückt Bereits im Mai 2013 wurde der Mopedführerschein (Führerscheinklasse AM) mit 15 als Modellversuch in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen eingeführt. Die Auswertung der daraus resultierenden…

weiter lesen >>

Minus 21 Prozent – Motorradmarkt im Februar weiter schwach

Der deutsche Motorradmarkt kommt auch im Februar nicht recht in Fahrt. Über alle Segmente hinweg verzeichnet der Handel Einbußen gegenüber dem extrem starken Vorjahr. Im langjährigen Vergleich sind die Zahlen allerdings gar nicht so schlecht. | Nach dem Boom im vergangenen Jahr zeigt sich der Absatz im Motorradhandel in den ersten beiden Monaten 2021 schwach, wie Zahlen des Industrieverbands Motorrad (IVM) belegen. Nach einem schwachen Januar lag der Absatz auch…

weiter lesen >>