Weihnachtsbaumbrennerei 2020

Ab an die Elbe! Am 31.Januar (Freitag) wollen wir uns wieder am Feuer erwärmen und uns treffen – zur Weihnachtsbaumverbrennung. |

Die Feuerstelle ist geblockt und der erste Baum liegt als Reviermarkierung bereits da, denn so wie wir es im vergangenen Jahrzehnt stets gemacht haben, tun wir es auch im neuen Jahrzehnt.

Wir treffen uns Ende Januar (31.Januar 2020) an der Feuerstelle Drachenschänke (Fähre Johannstadt auf der Neustädter Seite) und verbrennen u.A. unsere Weihnachtsbäume und andere holziges Dinge, schwätzen dummes Zeugs, schlürfen lecker Bierchen sowie Glühwein und essen schmackhafte Bratwurst. Und im Hintergrund die weltweit schönste Silhouette – die von Dresden.

Wer uns mal kennenlernen oder mal wieder treffen möchte – dies wäre eine schöne Gelegenheit in entspannter Atmosphäre. Und auch eine Gelegenheit seinen Weihnachtsbaum loszuwerden…

Der Unkostenbeitrag für Bratwurst und Getränke ist wie immer 5 Euronen pro Person. Los geht es ganz entspannt gegen 19:00 Uhr.

Es wäre nun nicht sooo verkehrt, wenn ihr euch anmeldet – entweder hier in der Kommentarfunktion, oder bei Facebook – wir wollen doch, dass jeder etwas zu Essen und zu Trinken bekommt…

Wir freuen uns auf Euch!

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

geklaute-motorraeder.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*