Und noch ein schneller Sachse auf zwei Rädern

Toni Finsterbusch gewinnt mit dem Force55-Racing Team in Hockenheim |

Das Force55-Racing Team von Teamchef Markus Reich aus Blaubeuren mit den Fahrern Toni Finsterbusch (Krostitz/BMW), Sascha Muth (Blaubeuren/Yamaha) und Hans-Christopher Trost (Töging/Yamaha) hat am Ostersamstag das traditionelle 1000 Kilometer-Motorradrennen in Hockenheim gewonnen. Bei strahlendem Sonnenschein auf dem 4,574 km langen Hockenheimring Baden-Württemberg legten die ersten beiden Teams jeweils 219 Runden zurück.

Auf dem zweiten Platz hatte das HMC-Hannover-Team mit den Piloten Thorsten Hohnemann (Celle/Yamaha), Mario Mantai (Wathlingen/Yamaha) und Jan Schmidt (Büdingen/BMW) einen Rückstand von 1 Minute und 26,884 Sekunden. Den dritten Platz mit vier Runden Rückstand belegte das BMW-Team „The Racing Holzwürmer“ mit Christian von Bergen, Roland von Bergen und dem Schweizer Lorenz Sennhauser (Birmensdorf bei Zürich).

Nach dem Rennen strahlte der 28-jährige IDM-Pilot Toni Finsterbusch: „Ich bin zum ersten Mal bei den 1000 Kilometern in Hockenheim am Start und habe gleich gewonnen, es hat viel Spaß gemacht. Ich nutze das Rennen als Training für die neue Superbike-IDM Saison, die am 7./8. Mai auf dem Lausitzring beginnt und auch für das IDM-Finale hier am 24./25. September auf dem Hockenheimring. Wir konnten bisher nicht so viel testen und bei diesem Traumwetter hier in Hockenheim ist es gut viele Kilometer zu fahren und auch gut für die Kondition.“

Neuer Rekordhalter beim 1000 Kilometerrennen in Hockenheim mit nun 25. Starts ist Ingo „Sunny“ Koenen aus Viersen.
Wegen der Corona-Pandemie fand das 1000 Kilometer-Rennen 2020 und 2021 nicht statt. Die nächste Motorradveranstaltung auf dem Hockenheimring ist dann das Mai-Pokal Revival vom 27. bis 29. Mai 2022.

Weitere Informationen über die 1000 km Veranstaltung gibt es unter www.1000km.de.

Text und Fotos: Michael Sonnick

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Hotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.