Neues Mopedkennzeichen kaufen

Foto: Roller-Point-Dresden

„Schwarzfahren ist out, Blaumachen in”, hat der ADAC Sachsen heute geschrieben.
Mit diesem bemüht coolen Wortspiel warnen die Verantwortlichen davor, das Datum zu vergessen, zu dem Versicherungskennzeichen von Zweirädern getauscht werden müssen, die maximal 50 Kubikzentimeter haben. Das ist der 1. März 2012.
“Die neuen Versicherungsschilder sind blau, die schwarzen Kennzeichen von 2011 werden ungültig”, erklärt ADAC-Sprecherin Birgit Müller das Wortspiel. Wer ab dem 1. März noch mit dem schwarzen Minikennzeichen unterwegs ist, könnte dafür zur Kasse gebeten werden. 40 Euro Bußgeld und einen Punkt in Flensburg gibt es, wird der Kennzeichenwechsel versäumt. An der wechselnden Farbe erkennt die Polizei, wer ohne Versicherungsschutz unterwegs ist. Die Mopednummernschilder gibt es unter anderem beim ADAC und bei allen Roller-Fachhändlern.

 
Quelle: Unkorrekt – der DNN-Blog
Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

BMW-Motorradzentrum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*