DRC – Die DMV Rundstrecken Championship 2012

Foto: racepixx.de

Die DMV Rundstrecken Championship (DRC) 2012 steht in den Startlöchern. Gefahren wird auf sechs Rennstrecken in Deutschland und der Tschechischen Republik. Erstmals gibt es Preisgelder für die Gesamtwertungen der einzelnen Klassen – bei relativ konstanten Einschreibegebühren.

Neu sind 2012 die Zeitfenster der einzelnen Klassen. Die Superbike Open wird in „Moto1“ umbenannt, die Supersport Open ist fortan die „Moto2“, die Stocksport 1000 und 600 werden mit getrennter Wertung jeweils integriert. Auch die Nachwuchsförderung bleibt groß geschrieben. In der Moto3 kommen 250ccm große Viertakter und 125ccm-Zweitakter zum Einsatz. Hinzu kommt, dass Fahrer unter 18 Jahren bei einer Einschreibung für die gesamte Saison nur 75 Prozent der jeweils festgelegten Einschreibegebühren bezahlen. Für Fans der etwas kräftigeren zwei Takte gibt es weiterhin die Klasse bis 250ccm.

In der DRC kommt jeder zu richtig viel Streckenzeit. Bei vier der sechs Veranstaltungen wird bereits am Donnerstag und Freitag trainiert – in Oschersleben, Most, auf dem Lausitzring und in Brünn. Neben einem freien Training gibt es zwei Qualifyings, ein Warmup und zwei Rennen pro Klasse – außer bei Tagesveranstaltungen, wo freie Trainings gekürzt oder gestrichen werden können und das Warmup weg fällt.

Kennzeichnend für die DRC sind einmal mehr die günstigen Einschreibegebühren. Nach wie vor werden diese an der Netto-Fahrzeit fest gemacht und dürfen von vorn herein 400 Euro nicht übersteigen.

Die DRC wird 2012 sechs Rennwochenenden umfassen, der Auftakt findet vom 27. bis 29. April auf dem Schleizer Dreieck statt. Außerdem wird parallel zur DRC die Swiss Moto Racing (SMR), die Schweizer Meisterschaft, statt finden. Weitere Rahmenserien wie der X-lite BMW S 1000 RR Cup runden das Programm ab.

Termine DMV Rundstrecken Championship 2012:

  • 1. Lauf 27.04.12 – 29.04.12 Schleizer Dreieck/D
  • 2. Lauf 31.05.12 – 03.06.12 Motorsportarena Oschersleben/D
  • 3. Lauf 21.06.12 – 24.06.12 Autodrom Most/CZ
  • 4. Lauf 23.08.12 – 26.08.12 Eurospeedway Lausitz/D (*
  • 5. Lauf 07.09.12 – 09.09.12 Hockenheim/D 6. Lauf 27.09.12 – 30.09.12 Automotodrom Brno/CZ

(* Unter Vorbehalt

Quelle:
Toni Börner Presse & Media
DT Bike-Promotion Fahrertrainings GmbH

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Hotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*