Nach Diebstahl Motorrad umlackiert

Anfang August wurde sie gestohlen (Hier noch im Originalzustand), Ende September war sie wieder da. Frechs MX World hat von der Polizei eine (recht ramponierte) Aprilia VW SuperMoto SXV 550 zurückbekommen, die Diebe Anfang August aus dem Geschäft an der Hauptstraße in Heidenau gestohlen hatten.
Die Diebe waren offenbar gezielt vorgegangen, sie hatten damals das Glas der Eingangstür zertrümmert. Neben der Aprilia nahmen sie auch eine gelb-schwarze Husquarna mit.

Am 26. September kam dann die Erfolgsmeldung – die Aprilia war dank der Polizei wieder da. Allerdings haben die “Zwischenbesitzer” deutliche Spuren an dem Bike hinterlassen. Das Design haben sie mächtig verändert, die zur Hälfte goldfarbenen Felgen umlackiert, ebenso den Rahmen. Die Aufkleber sind dagegen verschwunden…

Unglück im Glück für die Geschäftsinhaber, wenigstens ist nun eines der zwei gestohlenen Bikes wieder da. Wie es dazu kam und ob es eine heiße Spur zu den Tätern gibt, teilte die Polizei nicht mit.

Quelle: Unkorrekt – der DNN-Blog
Fotos: Frechs MX World

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Hümmerich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*