Moto2-WM mit Max Neukirchner auf MZ

Laut Meldungen der Onlineausgabe der Zeitschrift Motorrad – www.motorradonline.de – und der eigenen Homepage – www.max-neukirchner.de – soll Max Neukirchner im nächsten Jahr im MZ-Team in der Moto2-WM fahren.

Wie seit Donnerstagabend per Vertrag mit Martin Wimmer (Chef der Motorenwerke Zschopau GmbH) vereinbart, soll Neukirchner voraussichtlich neben Anthony West im MZ-Team den zweiten Startplatz bekommen, den MZ in dieser Serie bekommen hat. Damit wären die Zeiten als Honda-Fahrer in der Superbike-WM zu Ende…

Eine offizielle Bestätigung von MZ steht noch aus.

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Werbung
Hotel
---

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*