Klassiker kesseln zum Pokal

(cs). Ein ganz besonderer Duft liegt am Wochenende in der Luft am Lausitzring. Denn die Oldtimer kommen und mit ihnen auch jede Menge historische Motorräder –

Die ADMV Classics machen Station auf der Rennstrecke an der A13 bei Senftenberg. Rund 300 Fahrzeuge kündigt Lausitzring-Sprecher Robert Kaltschmidt an.

Zu den Höhepunkten des Wochenendes gehört die “Klassik Trophy”. ein Motorradrennen mit fast 150 Startern in drei Klassen. Zweitakter und Viertakter gehen an den Start, das gute alte Motorsportfeeling wird wiederbelebt, bei dem nicht brachiale Drehmomente und PS-Donner im Mittelpunkt standen, sondern eine runde, ausgeglichene Fahrweise.

Ein Vergnügen kann am Wochenende auch der Besuch der Boxengasse werden, abseits der Rennstrecke kann das Fahrerlager besichtigt werden. Wehmut macht sich allerdings auch breit, denn der Oldtimer-Club Schwarzheide kommt zum traditionellen Saisonausklang, dem “Motorenabstellen.”

Quelle: Christoph Springer – Unkorrekt – der DNN-Blog

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Werbung
Ski- und Rodelarena Altenberg/Geising
---

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*