Zusatztermin für Motorradsicherheitstraining in Dresden

Aufgrund der großen Nachfrage hat ALMOTO Motorrad Reisen noch einen weiteren Termin am 20. Juli 2019 für ein Fahrsicherheitstraining organisiert. |

Dieses Grundtraining eignet sich für Motorradfahrer, die zum ersten Mal ein Sicherheitstraining besuchen und für Motorradfahrer, die Ihr Fahrkönnen für die Saison verbessern möchten, denn sicherer Fahrspaß setzt Maschinenbeherrschung voraus. Die Grundlagen wie Lenkimpulstechnik, richtige Blickführung, optimales Bremsen, Slalomparcours und Notmanöver gehören zu den Trainingsschwerpunkten.

Die Grundregel für die Trainings von ALMOTO Motorrad Reisen ist: Jeder übt nur so weit, wie es Spaß macht. Alle Übungen werden vom Instruktor demonstriert. Sie sind so angelegt, dass Motorradfahrer lernen, in Gefahrensituationen richtig zu reagieren. Wer sich Übungen nicht zutraut, lernt auch vom Zuschauen, denn auch dabei können vorhandene Ängste überwunden und durch die richtige Handlungsstrategie mehr Sicherheit gewonnen werden.

Die Motorradsicherheitstrainings werden von hoch qualifizierten Instruktoren durchgeführt, die selbst erfahrene Motorradfahrer sind.

Alle Infos und die Möglichkeit zum Buchen findest Du – hier…

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Werbung
Pneuhage
---

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*