Airbag-Weste von Dainese

Mit der Smart Jacket führt Dainese eine Airbag-Weste ein, die Aufprallschutz auch bei stehendem Fahrzeug bietet. Die Weste kann über oder unter der Motorradbekleidung getragen werden und lässt sich klein zusammenfalten. |

Seit 25 entwickelt Dainese das Airbag-System D-air kontinuierlich weiter. Jüngstes Produkt der gasdruckbasierten Protektorenfamilie ist die Airbag-Weste Smart Jacket. Bislang nur von den Rennfahrern im MotoGP eingesetzt, ist schützende Kleidungsstück nun Teil des offiziellen Lieferprogramms des italienischen Zubehörherstellers.

Kernstück der Airbag-Weste ist elektronische Zentraleinheit mit dem Triggeralgorithmus. Die Elektronik analysiert 1000 Mal pro Sekunde die Informationen, die von sieben Sensoren geliefert werden. Auf dieser Basis sollen Gefahrensituationen zuverlässig erkannt werden. Millionen von in zwei Jahrzehnten gesammelter Daten sollen dem Algorithmus jetzt sogar ermöglichen, Unfallsituationen bei stehendem Fahrzeug (z.B. an Kreuzungen) vorausberechnen können und die Weste bei Bedarf auszulösen.

Ihre Schutzwirkung erzielt die Smart Jacket Airbag-Weste ausschließlich durch den in Millisekunden straff aufgeblasenen Luftsack. Dieser umschließt den Oberkörper des Fahrers vollständig und soll denselben Schutz bieten wie sieben Rückenprotektoren der Klasse Level 1, obwohl er keine starren Elemente besitzt.

Durch den Verzicht auf feste Protektoren lässt sich die Smart Jacket klein zusammenlegen und bequem im Tankrucksack oder Topcase verstauen. Die Tatsache, dass der Luftsack im unausgelösten Zustand im Inneren der Weste zusammengefaltet ist und nur einen kleinen Teil der Gesamtfläche abdeckt, erlaubt eine gute Durchlüftung des Kleidungsstücks. Dank ihres wasserabweisenden Gewebes lässt sich die Smart Jacket nicht nur unter sondern auch über der Motorradjacke tragen.

Die Stromversorgung der Elektronik wird durch eine Batterie gewährleistet, für die Dainese eine Laufzeit von 26 Stunden und eine kurze Ladezeit verspricht. Im Falle eines Auslösens kann der Luftsack bei einem autorisierten Händler getauscht werden.

Die Dainese Smart Jacket ist ab Juli 2019 in jeweils sechs Größen für Damen und Herren zu einem Preis von 599 € erhältlich.

Weitere Informationen

Quelle: Tourenfahrer.de

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Werbung
Bikeranwalt
---

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*