Die Facebookseite von – geklaute-motorraeder.de – musste neu aufgesetzt werden

29. Juli 2020

Die Facebookseite unserer deutschlandweiten und kostenlosen Datenbank für gestohlene Motorräder, Bikes, Mopeds, Roller mußte neu aufgesetzt werden, da Facebook uns den Zugang zur alten Seite verwehrt – warum auch immer… | Wir betreiben mittlerweile viele Jahre eine kostenlose Datenbank für gestohlene Motorräder, Bikes, Mopeds, Roller – geklaute-motorraeder.de – und seit ein paar Tagen können wir unsere Facebookseite nicht mehr administrieren. Viele Mühen, unzählige Mails, Telefonate und und und haben nichts…

weiter lesen >>

Weniger Zweiradfahrer getötet

27. Februar 2020

Jeder schwere Unfall mit einem Zweirad berührt Motorradfahrer besonders. Vor allem, wenn dabei ein Mensch schwer verletzt oder ums Leben gekommen ist. Deshalb ist die neue Nachricht des Bundesamtes für Statistik besonders erfreulich. | Im vergangenen Jahr hat die Polizei in Deutschland etwas mehr Unfälle aufgenommen, als 2018. Aber die Zahl der Menschen, die dabei verletzt oder getötet wurden, ist gesunken. 2,7 Millionen Unfälle registrierten die Beamten zwischen Januar und…

weiter lesen >>

Motorrad gestohlen, Motorrad gefunden

28. Januar 2020

(csp.) Zwei schlechte und zwei gute Nachrichten von der Polizei: Das neue Jahr ist noch nicht besonders alt, schon müssen die Beamten über die ersten Motorraddiebstähle berichten. | Am vergangenen Wochenende haben Motorraddiebe gleich zwei Mal im Dresdner Stadtteil Löbtau zugeschlagen. Zwischen Freitagabend und Montagmittag erbeuteten sie von der Frankfurter Straße eine 125er Maschine der Marke Kymco. Das Zweirad war noch keine zwei Jahre alt und rund 4.300 Euro wert….

weiter lesen >>

Motorrad geklaut – was nun und was kann ich tun?

5. Dezember 2019

Die Saison 2019 ist für (fast alle) Motorradfahrer nun mittlerweile vorbei – für Motorraddiebe nicht. | Mein geliebtes Bike wurde geklaut – was nun und was kann und muß ich tun? Als Erstes – natürlich Wut, Ärger und Trauer in den Griff bekommen, das ist schwer, klar – aber machbar. Dann selbstverständlich bei der Polizei Anzeige erstatten und seine Versicherung in Kennnis setzen. Als Zweites – das gestohlene Motorrad, Bike,…

weiter lesen >>

Aus für private Blitzer?

Blitzer
25. November 2019

Das Oberlandesgericht Frankfurt urteilt, dass private Geschwindigkeitsüberwachung rechtswidrig sei, selbst wenn sie in hoheitlichem Auftrag erfolgt. | Immer mehr Kommunen in Deutschland setzen bei der Geschwindigkeitsüberwachung auf private Dienstleister. Das allerdings ist gesetzeswidrig, hat das OLG Frankfurt am 6. November in einem Grundsatzurteil entschieden (Az. 2 Ss-OWi 942/19). Auf den von einem solchen Dienstleister erbrachten Messungen dürfen keine Bußgeldbescheide erlassen werden. Geklagt hatte ein hessischer Autofahrer, gegen den ein Bußgeld…

weiter lesen >>

GS gestohlen

2. September 2019

(csp.) Erst geht seine Maschine in der Tiefgarage kaputt, nun wird ihm das Nachfolgemotorrad gestohlen. Das ist wirklich übel! | Die BMW R1200 GS hatte der Dresdner inzwischen längst liebgewonnen, nachdem er sie sich als Ersatz für das Motorrad angeschafft hatte, das in seiner Tiefgarage kaputt gegangen war. Die Hubtechnik hatte damals nicht automatisch gestoppt, als das umgekippte Bike eingeklemmt wurde… Die große Reisemaschine war die logische Konsequenz, schließlich braucht…

weiter lesen >>

Eine gute Nachricht von der Polizei

23. April 2019

(csp.) Das Osterwochenende war ein gutes Motorrad-Wochenende. Der Grund ist ganz einfach. | Selbst die Mitarbeiter der Pressestelle bei der Dresdner Polizei haben noch einmal nachgefragt, das Ergebnis blieb unverändert: Am Osterwochenende, also an den vergangenen vier sonnigen Tagen, gab es im Dienstbereich der Polizeidirektion Dresden, nur einen einzigen Motorradunfall. Der passierte am Montagnachmittag in Sebnitz auf der Kreuzung Schandauer Straße/Schönbacher Weg. Dort sind ein Ford Fiesta und eine Yamaha…

weiter lesen >>

Weniger Motorrad-Tote in Sachsen

31. Oktober 2018

(csp.) Die Zahl der Menschen, die in Sachsen bei Motorradunfällen gestorben sind, ist deutlich gesunken. Die Unfallzahl blieb dabei fast konstant. | 13 Menschen sind zwischen Januar und Juli 2018 in Sachsen bei Motorradunfällen ums Leben gekommen. Das sind acht weniger als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres. Das meldet das Statistische Landesamt Sachsen. Demnach haben sich in diesen sieben Monaten 598 Unfälle ereignet, etwas mehr als im vergangenen Jahr….

weiter lesen >>

Wichtige Entscheidung des AG Kaiserslautern für Motorradfahrer

22. November 2014

Erhöhter Toleranzabzug bei Motorrädern bei Messungen mit dem Messgerät Riegel FG 21/P – Der Bikeranwalt RA Uwe L. Steinmetz aus Leipzig hat uns auf das Urteil vom 30.04.2014 – Az.: 4 OWi 6270 Js 15118/13 vom Amtsgericht Kaiserslautern aufmerksam gemacht. Es wurde festgestellt, daß bei einer Geschwindigkeitsmessung mit dem (konkret benannten und bei dieser Entscheidung zu prüfenden) Lasergeschwindigkeitsmessgerät Riegel FG 21 /P eine weitere Toleranz von 2 km/h berücksichtigt bzw. eine…

weiter lesen >>

Motorraddiebstahl am helllichten Tag

27. Oktober 2014

(cs). Am helllichten Tag haben Motorraddiebe in Moritzburg zugeschlagen – Die Langfinger erbeuteten gestern zwischen 12 Uhr und 13.30 Uhr eine drei Jahre alte Yamaha MT 01. Das teilte die Polizei heute mit. Die Maschine war per Schloss gesichert. Sie verschwand von der Meißner Straße und war rund 11.200 Euro wert, schätzen die Beamten. Noch schlimmer traf es einen Garagenbesitzer aus Bautzen. Gleich fünf Motorräder haben Langfinger aus seiner Garage…

weiter lesen >>