Weniger Motorrad-Tote in Sachsen

31. Oktober 2018

(csp.) Die Zahl der Menschen, die in Sachsen bei Motorradunfällen gestorben sind, ist deutlich gesunken. Die Unfallzahl blieb dabei fast konstant. | 13 Menschen sind zwischen Januar und Juli 2018 in Sachsen bei Motorradunfällen ums Leben gekommen. Das sind acht weniger als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres. Das meldet das Statistische Landesamt Sachsen. Demnach haben sich in diesen sieben Monaten 598 Unfälle ereignet, etwas mehr als im vergangenen Jahr….

Mehr >>

Wichtige Entscheidung des AG Kaiserslautern für Motorradfahrer

22. November 2014

Erhöhter Toleranzabzug bei Motorrädern bei Messungen mit dem Messgerät Riegel FG 21/P – Der Bikeranwalt RA Uwe L. Steinmetz aus Leipzig hat uns auf das Urteil vom 30.04.2014 – Az.: 4 OWi 6270 Js 15118/13 vom Amtsgericht Kaiserslautern aufmerksam gemacht. Es wurde festgestellt, daß bei einer Geschwindigkeitsmessung mit dem (konkret benannten und bei dieser Entscheidung zu prüfenden) Lasergeschwindigkeitsmessgerät Riegel FG 21 /P eine weitere Toleranz von 2 km/h berücksichtigt bzw. eine…

Mehr >>

Motorraddiebstahl am helllichten Tag

27. Oktober 2014

(cs). Am helllichten Tag haben Motorraddiebe in Moritzburg zugeschlagen – Die Langfinger erbeuteten gestern zwischen 12 Uhr und 13.30 Uhr eine drei Jahre alte Yamaha MT 01. Das teilte die Polizei heute mit. Die Maschine war per Schloss gesichert. Sie verschwand von der Meißner Straße und war rund 11.200 Euro wert, schätzen die Beamten. Noch schlimmer traf es einen Garagenbesitzer aus Bautzen. Gleich fünf Motorräder haben Langfinger aus seiner Garage…

Mehr >>

Betrug? Zwei Mal KTM verschwunden

2. Oktober 2014

(cs). Zwei KTM-Crossmaschinen hat Robert G. im August und im November 2011 getestet. Seitdem sind die Gebrauchtmotorräder verschwunden – Dafür steht der 1985 geborene Enduroliebhaber aus Niederwiesa bei Chemnitz am Montagvormittag in Pirna vor Gericht. Betrug wirft ihm die Staatsanwaltschaft vor. Die zwei verschwundenen 250er Maschinen waren jeweils 5500 bis 6000 Euro wert. Also noch in sehr gutem Zustand, denn neu kosten die Motorräder auch heute nicht mehr als 9000 Euro….

Mehr >>

Bandido-Zeichen verboten

1. Oktober 2014

(cs). Nach den Hells Angels müssen künftig auch die Bandidos in Sachsen auf ihre Kutten verzichten – “Ist ein einzelner Motorradclub oder eine seiner Gruppierungen in Deutschland verboten, ist die Verwendung solcher Kennzeichen nach dem Vereinsgesetz strafbar”, meint das sächsische Innenministerium. Im Klartext: Ist der Club verboten, sind auch seine Insignien verboten. Das gilt neben den Hells Angels unter anderem auch für die Bandidos, den Gremium MC, die Chicanos, die…

Mehr >>

Leipziger Polizei- Bikerausfahrt

Gesucht werden noch Biker, welche am SAMSTAG, 5.Juni 2010 von der Lebenshilfe Behinderte als Sozius mitnehmen können!!! Die Biker treffen sich ab 10.00 Uhr zum jährlichen Biker Event und Ausfahrt ab 12.00 Uhr ins Kohrener Land mit gemütlichem Ausklang, Übernachtung im eigenen Zelt ist möglich. Im Rahmen dieser Ausfahrt werden noch Biker gesucht, welche von der Lebenshilfe Leipzig eine/n behinderten als Sozius mitnehmen können. Bitte 2. Helm und Warnweste mitbringen, gefahren…

14. April 2010
Mehr >>

Programm Heimkinderausfahrt mit den Kindern aus Tschernobyl steht…

Reiseleiterin Utchen und Schreiberine Katrin`sche waren am vergangenen Wochende unterwegs und sind die Strecke für die Heimkinderausfahrt 2010 am 08.Mai abgefahren und haben ihre Stoppuhren, Zettel, sowie Stifte zum Einsatz gebracht – Ergebnis ist nun das Programm 2010, welches nun auch … hier … online ist! Selbst ein Streckenplan ist dabei rausgesprungen, der eigentlich nicht notwendig ist, da Ihr ja hinter uns und der Polizei hinterherfahrt – aber für das Aquirieren von…

25. März 2010
Mehr >>