ADAC Enduro Jugend Cup startet ins siebte Jahr

2. März 2022

Im Jahr 2022 startet der EJC Ost mit neuer Klasse und neuer Veranstaltung  – Sechs Termine im Kalender 2022 | Altbewährt trifft neu. So ist es auch beim ADAC Enduro Jugend Cup Ost. Bekannt sind die meisten Austragungsorte, die für spannenden Endurosport stehen. Neu ist hingegen, dass erstmalig der Start mit E-Bikes möglich sein wird. Das Ganze ist ein Pilotprojekt und wird in den Veranstaltungsablauf der Klassen 50 und 65…

weiter lesen >>

Enduro Jugend Cup Ost: Teilnahmerekord in Dahlen

8. Oktober 2021

73 Nachwuchs-Enduristen stellten sich auf dem Vereins-Areal des MSC Dahlen e.V. beim fünften EJC-Lauf der Konkurrenz | Am 2. und 3. Oktober fand der fünfte Lauf des Enduro Jugend Cup Ost (EJC) in Dahlen statt. Der MSC Dahlen sprang kurzfristig für den abgesagten Lauf in Hörlitz ein und erfüllten ihre Aufgabe, auf Grund jahrelanger EJC-Erfahrung, auch diesmal mit Bravour. Auf einer äußerst ausgewogenen Strecke zeigten die Nachwuchs-Offroader einen spannenden Sport,…

weiter lesen >>

Enduro Jugend Cup Ost: Bilderbuch-Premiere in Hohndorf

6. Juli 2021

ADAC Enduro Jugend Cup Ost startet mit 26 Teilnehmern in die neue Saison. Beide Klassensiege gehen an Lokalmatadoren. | Hohndorf. Am vergangenen Samstag, den 3. Juli, startete der ADAC Enduro Jugend Cup Ost (EJC) in die Saison 2021. Der MSC Rund um Zschopau e.V. im ADAC veranstaltete in Hohndorf den Auftakt für die Klassen 50 ccm und 65 ccm mit einer bestens präparierten und gleichermaßen anspruchsvollen Strecke. Am Ende setzten…

weiter lesen >>

Enduro Jugend Cup Ost steht vor Saisonstart

23. Juni 2021

Am 3. Juli geht es in Hohndorf bei Zschopau um die ersten Meisterschaftspunkte des Jahres. | Auch in diesem Jahr musste, aufgrund der allgemeinen Pandemie-Situation, der Saisonstart des Enduro Jugend Cups Ost in den Sommer verschoben werden. Doch nun stehen alle Zeichen auf grün. Auf dem durch „Rund um Zschopau“ bestens bekannten Prolog-Areal, auf welchem im Oktober auch wieder die WM-Fahrer im Kampf um jede Zehntelsekunde antreten werden, kommt nun…

weiter lesen >>

Enduro Jugend Cup: neue Saison, neuer Name

5. März 2021

Der ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup wird in ADAC Enduro Jugend Cup Ost umbenannt +++ Termine für die Saison 2021 stehen fest | Nach einem halben Jahrzehnt ist 2021 mit dem ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup Schluss – allerdings nur, was die Namensgebung betrifft. Die Nachwuchsserie für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren wird fortan unter dem Namen ADAC Enduro Jugend Cup Ost fortgesetzt. Federführend bleibt dabei unverändert…

weiter lesen >>

Großartiger Endurosport im Gembdental

7. September 2020

Knapp 50 Starter kämpften beim zweiten und letzten Lauf zum ADAC Sachsen Enduro-Jugend-Cup um den Sieg. | Großlöbichau / Thüringen. Am vergangenen Sonntag starteten 50 Teilnehmer in Großlöbichau zum zweiten Lauf des ADAC Sachsen Enduro Jugend Cups. Unter den Teilnehmern waren auch sieben junge Enduro-Fahrerinnen mit dabei. Nach der Schlammschlacht im Erzgebirge in der vergangenen Woche, zeigte sich im Gembdental bei Jena das Wetter von seiner allerbesten Seite. Sonne satt…

weiter lesen >>

Nach dem fantastischen Ride Day 2019 wird es 2020 eine Fortsetzung geben

11. Juni 2020

Am 11.Juli 2020 ist der – Ride Day by F O X KTM Gas Gas Store Dresden – auf der Strecke beim MCC Spremberg! | Der Veranstalter der Ride Day 2020 – das Team von KTM Dresden, hat auf Facebook soeben das Event im Juli mit folgenden Worten angesagt: „Nach dem fantastischen Ride Day 2019 wird es eine Fortsetzung geben. Geplant ist ein Tag auf der Strecke beim MCC Spremberg….

weiter lesen >>

Leihmotorräder für Offroadtrainings – Kooperation zwischen KTM und Enduro Action Team

12. März 2020

In der Saison 2020 stehen Teilnehmern von Trainings des Enduro Action Teams aus Sachsen auf Wunsch verschiedene Adventure Bikes von KTM als Leihfahrzeuge zur Verfügung. | Über die letzten acht Jahre hat sich das Enduro Action Team aus Sachsen als Anbieter hochwertiger Offroadtrainings etabliert. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen finden Freunde des Geländefahrens hier maßgeschneiderte Programme, um ihr Fahrkönnen zu verfeinern. Mit dem 800.000 Quadratmeter großen Enduropark Meltewitz steht dem…

weiter lesen >>

100% Party & Atmosphäre. 100% Offroad. 100% Adventure. 100% Competition. 100% Sachsen

22. Januar 2020

Vom 09.-12. Juli 2020 ist es wieder soweit, Fahrerinnen und Fahrer aus der ganzen Welt stellen sich mit Reiseenduros aller Marken der Offroad Competition des Jahres – der Adventure Ride Competition | Bei der Adventure Ride Competition – auf Offroadlocations im Lossatal und in der Region östlich von Leipzig in Sachsen – geht es um Geschicklichkeit, Teamgeist, Genauigkeit und Cleverness. An zwei Tagen werden über 12 fahraktive Offroad Übungen abgelegt…

weiter lesen >>

Grand Prix of Germany Indoor Enduro Weltmeisterschaft in Riesa

GRAND PRIX OF GERMANY INDOOR ENDURO WELTMEISTERSCHAFT
5. Dezember 2019

Am 04.01.2020 ist es wieder soweit – zum 6ten Mal ist die Sportstadt Riesa Austragungsort einer SuperEnduro Weltmeisterschaft.| Unter dem Hallendach der SACHSENarena wird Enduro in seiner kompaktesten Form geboten, mit spektakulären Hindernissen und dem Kampf Mann gegen Mann. Auf dem ringsum sehr gut einsehbaren Kurs werden die Stars der Fahrergilde wie der amtierende Weltmeister Colton Haaker (USA), Vizeweltmeister Cody Webb (USA), 6 facher Weltmeister Taddy Blazusiak (POL) sowie Jonny…

weiter lesen >>

Vom 01.- 02. November bekommen Enduro-Fans wieder einiges geboten!

29. Oktober 2019

Mit dem GetzenRodeo findet die World Enduro Super Series 2019 im Erzgebirge einen Abschluss mit Style. | Die Veranstaltung für Extrem-Enduristen, das GetzenRodeo, besteht aus zwei Läufen. Erster Lauf ist das „GetzenRace“, ein 2-stündiges Hauptrennen mit maximal 60 Teilnehmern. Nach einer ca. 120-minütigen Pause erfolgt im Anschluss daran der zweite Lauf das „GetzenChamp“, ein über 80 Minuten dauernder Finallauf. Nur die besten zwanzig Fahrer aus dem „GetzenRace“ qualifizieren sich für…

weiter lesen >>

Rückblick – 1. Adventure Ride Competition

13. Oktober 2019

Vom 03.-05. Oktober 2019 trafen sich Enduro-Abenteuerinnen und Abenteurer aus ganz Deutschland, Schweiz, Österreich, Holland und Costa Rica zur ersten ARC im Waldbad Markschönstädt in der Gemeinde Lossatal. | An 2 Fahrtagen fuhren über 60 Rider aufgeteilt auf 7 Teams geführt von Instruktoren vom Enduro Action Team mit Ihren Reiseenduros über 12 Offroad Fahrübungsstationen an. Dabei galt es unterschiedlichste Übungen zu bewältigen. Nach 2 Fahrtagen fuhren die besten 5 Damen…

weiter lesen >>

KTM Dresden lädt zum Testen ein

3. Oktober 2019

MRZ- KTM-Testtag der SX/SX-F und EXC/EXC-F Modelle 2020 – Schnell sein lohnt sich! | Schlammspringer und Enduristen aufgepasst – am Samstag den 05.Oktober 2019 bietet das Team von KTM Dresden – im Zuge der Veranstaltung in der Mittagspause, vor und nach der Siegerehrung auf dem Gelände des Alten Tanklagers Schwepnitz – allen Motocross- und Enduro-Fahrern die Möglichkeit, die neuen 2020er Motocross Modelle von KTM Probe zu fahren. Folgende KTM Modelle…

weiter lesen >>

Adventure Ride Competition – von Sachsen, in Sachsen, für alle….

12. August 2019

Zwei Tage nach Herzenslust Enduro fahren? Und das ganz legal mitten in Deutschland? Das gibt’s, und zwar bei der »Adventure Ride Competition« vom 3. bis 6. Oktober. | Mit Unterstützung von TOURENFAHRER und MotorradABENTEUER organisiert das Enduro Action Team (aus Sachsen) vom 3. bis zum 6. Oktober 2019 die erste »Adventure Ride Competition«. Schauplatz ist der 80 Hektar große Enduropark Meltewitz östlich von Leipzig (in Sachsen). Teilnehmen können alle Fahrer…

weiter lesen >>

Von der Knorpelrampe in die Fangowanne

13. Juni 2019

(csp.) Am Wochenende geht es über die Knorpelrampe, den Luisenhang, durch die Fangowanne und das Freibad. Kenner wissen sofort, wo sie diese Hindernisse finden. | Es ist Enduro-Zeit. Im Örtchen Feldschlößchen bei Radberg geht es im Wald an der ehemaligen Knorpelschänke zur Sache. Der 700-Einwohner-Ort hat längst einen guten Ruf unter Enduristen, das Rennen findet jährlich und jetzt zum achten Mal statt. Dabei können die Veranstalter regelmäßig auf die Unterstüzung…

weiter lesen >>

KTM Motorsportförderung 2019

15. Januar 2019

Nach der positiven Resonanz aus der Szene legt KTM das Programm der Motorsportförderung für die Saison 2019 wieder auf. Ambitionierte Hobbyrennfahrer können über ihre Händler kostenlose Ersatzteilkits oder Neumotorrad-Rabatte erhalten. | Um den Breitensport zu fördern, stellt KTM in den Disziplinen Enduro, Hard Enduro und Cross Country im Rahmen der Motorsportförderung 2019 Ersatzteilgutscheine und Neumotorradrabatte im Gesamtwert von rund 30.000 Euro bereit. Die Förderung wird über KTM-Händler geleistet, die aktive…

weiter lesen >>

Knorpelschänken Enduro – Leave your Comfort Zone

23. November 2018

Das KSE 2019 ruft alle Hard Enduro Fans – „auf und an die Strecke“ – Am 15.06.2019 in Feldschlößchen bei Radeberg / DD! Die Teilnehmer nehmen in den Klassen HOBBY und EXPERT den anspruchsvollen, knackigen Kurs für jeweils 2h unter die Stollen. Die Streckenführung erfolgt im Expert Rennen entgegengesetzt der Hobby Klasse und beinhaltet zusätzlich KSE Klassiker wie die „Knorpelrampe“, das „Freibad“, „House of Trees“, den „Schinderhang“ und weitere Highlights!…

weiter lesen >>

Six Days of Enduro kommen nach Sachsen

Eine der größten Sportveranstaltungen weltweit kommt 2012 nach Sachsen. Deutschland hat auf Initiative des ADAC Sachsen und des DMSB den Zuschlag zur Ausrichtung der International Six Days Enduro (ISDE) erhalten. Im Vergabeverfahren hatte man sich dabei gegen Australien, Neuseeland, die Türkei und Spanien durchgesetzt. Die Vergabe zur Durchführung dieser Veranstaltung nach Sachsen wurde durch die jahrelangen Erfahrungen des ADAC Sachsen bei der Durchführung des Motorrad Grand Prix auf dem Sachsenring…

16. März 2010
weiter lesen >>