Suzi gestohlen

Der Diebstahl von Bikes will kein Ende nehmen – und keiner macht was!

Das war womöglich das letzte Motorrad, das in diesem Jahr in Dresden gestohlen wurde!?!?!?!

Von der Trachenberger Straße in Dresden haben Diebe in der Nacht zum Sonntag eine kleine geländegängige Suzuki erbeutet. Wie die Polizei heute mitteilte, handelte es sich um eine DR 350. Das betagte Zweirad war 1995 erstmals zugelassen worden, so die Polizei. Der Zeitwert war entsprechend niedrig – er betrug rund 1500 Euro. Der ideelle Verlust wiegt für den Suzukibesitzer sicher deutlich schwerer.

Quelle: Unkorrekt – der DNN-Blog

P.S.: Falls es mal wieder jemanden erwischt hat – ruhig hier eintragen und diese Seite auch bekannt machen – www.geklautemotorraeder.de

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

EMMENRAUSCH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*