Shoppingabend für (Motorrad-) Schnäppchenjäger

(csp.) Am Freitag gibts Motorräder. Gleich 12 Stück davon werden im Auktionshaus Vonau versteigert. Um 16 Uhr startet die Shoppinggelegenheit. |

Das ist eine der Maschinen, die am Freitag unter den Hammer kommen. Foto: Auktionshaus Vonau

So viele Zweiräder gabs noch nie bei einer Versteigerung im Auktionshaus Vonau in Chemnitz. Auktionator Andreas Wendler schwingt geschätzt fast sechs Stunden lang den Hammer und hat dieses Mal Maschinen der sächsischen Polizei im Angebot.

Konkret: Es gibt fünf BMW 1200 RT, fünf BMW 1150 RT und zwei BMW R 850 RT. Die Maschinen sind zwischen 12 und 16 Jahren alt und haben zwischen 50.000 und 100.000 Kilometer auf dem Tacho.

Der Startpreis verspricht: Schnäppchenjäger mit ein wenig Schraubertalent könnten hier ihr Motorrad für die kommende Saison günstig bekommen. Los gehts bei 900 Euro. Und wer nicht kaufen mag, findet bestimmt spannend, zu welchem Preis die Polizeimaschinen weggehen.

Hier gehts im Internet zum Auktionshaus Vonau mit der gesamten Versteigerungsliste für den 21. Februar 2020.

Quelle: Unkorrekt – Dresdner Betrachtungen nach Redaktionsschluss

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Fahrschule Bernd Körting - Führerschein für PKW, LKW, Motorrad, Punkteabbau, Probezeit, ASP, FSF, ASF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*