Sarah Heide (Zwickau) gewinnt als zweite Frau das 1000-km-Rennen auf dem Hockenheimring

Die 30-jährige Suzuki-Motorradrennfahrerin Sarah Heide aus Zwickau hat als zweite Frau nach Lucy Glöckner aus Krumhermersdorf (einem Stadtteil von Zschopau im Erzgebirgskreis) im Jahr 2016 jetzt am Ostersamstag auf dem 4,574 km langen Grand Prix-Kurs des Hockenheimrings das legendäre 1000-km-Rennen gewonnen. |

Mit ihren Yamaha-Teamkollegen Nils Ender (Mürlenbach) und dem Supersport-Weltmeister vom Jahr 2000 Jörg Teuchert (Hersbruck) hatten sie beim 44. Langstreckenrennen in Hockenheim nach 219 Runden und einer Gesamtfahrzeit von 6.57.47,683 Stunden vier Runden Vorsprung auf das zweitplatzierte BMW-Team mit Danny Märtz (Dudenhofen), Marc Poersch (Altendiez) und Stefan Schmidt (Holzappel). Sarah Heide, Nils Ender und Jörg Teuchert fuhren schon im Training die Bestzeit und lagen auch nach zwei und vier Stunden bereits in Führung.

Sarah Heide, die am 11. Mai 1988 in Zwickau geboren wurde, gewann als erste Frau im Jahr 2011 einen Lauf zur Internationalen Deutschen Motorrad-Straßenmeisterschaft (IDM) in der Supersport-600 Klasse beim Rennen auf dem Sachsenring. Auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal wird in diesem Jahr vom 5. bis 7. Juli der Große Preis von Deutschland für Motorräder ausgetragen. Der Auftakt zur Motorrad-IDM findet am 18.-19. Mai auf dem Lausitzring statt, das Finale ist am 28.-29. September auf dem Hockenheimring.

Weitere Informationen über Sarah Heide gibt es im Internet unter www.sarahheide.com sowie über die Motorrad-IDM unter www.idm.de und den Hockenheimring unter www.hockenheimring.de.

Die nächste Motorradveranstaltung auf dem Hockenheimring ist das Mai-Pokal-Revival vom 31. Mai bis 2. Juni. Davor kommen vom 26.-28. April mit der Bosch Historic-Veranstaltung sowie dem DTM-Auftakt vom 3. bis 5. Mai die Autorennfans im badischen Motodrom auf ihre Kosten. In Hockenheim gehen in diesem Jahr vom 26.-28. Juli auch wieder die Formel 1-Stars Lewis Hamilton (GB/Mercedes) und Sebastian Vettel (Heppenheim/Ferrari) beim Großen Preis von Deutschland an den Start.

Text und Fotos: Michael Sonnick
Foto 1: Sarah Heide (Bildmitte) mit ihren Teamkollegen Jörg Teuchert und Nils Ender (rechts) siegten beim 1000-km-Rennen auf den Hockenheimring
Foto 2: Danny Märtz aus Dudenhofen bei Speyer belegte beim 1000-km-Rennen auf dem Hockenheimring den zweiten Platz

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Werbung
Dein HONDA-Haendler in Dresden und Sachsen
---

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*