Motorräder mit zwei Zylindern deutlich beliebter

Dies ist das Ergebnis einer neuen, wiederum nicht repräsentativen, aber spannenden Umfrage – die da lautete, wie viele Zylinder hat Euer Motorrad?

So fahren knapp 44 Prozent der Befragten einen Zweizylinder, unabhängig ob V, Boxer, Reihe, Paralell-Twin und was es da nicht alles an verschiedenen Bauarten auf dem Markt gibt. Mit etwas mehr als 25 Prozent und somit bereits mit etwas Abstand, folgt die „4-Zylinder-Fraktion“, die eigentlich weiter oben in der Rangliste zu erwarten gewesen wäre.
Die „Eintöpfe“ folgen mit 13 Prozent und haben sich noch vor den 3- und 6-Zylindern positioniert, die sich mit reichlich 8 Prozent die letzten Plätze teilen.

Warum die Motorradfahrer den einen oder anderen Motortyp bevorzugen ist uns nicht bekannt, wir würden uns über Erklärungen freuen, die Kommentarfunktion ist dazu bestens geeignet…

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Mittelndorfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*