Die SuperMoto IDM 2020 – im Mai auch wieder in Großenhain

Die Internationale Deutsche SuperMoto Meisterschaft startet genau dort, wo die Saison 2019 ihr furioses Finale fand: Im Emstalstadion in Harsewinkel. |

Die Serie umfasst in der Saison 2020 sieben Veranstaltungen, die auf sieben unterschiedlichen Strecken ausgetragen werden. Jeder Kurs hat seine Eigenheiten und Herausforderungen: Von der Sandbahn in Harsewinkel, den Panzerplatten in Großenhain (09./10.Mai 2020), über die wechselnden Streckenbeläge in St. Wendel oder die engen Kartbahn-Kurven in Cheb, Schaafheim und Oschersleben – die Kombination aus ca. einem Drittel Offroad und zwei Dritteln Asphalt ist das, was von den Fahrern alles  abverlangt und SuperMoto zu einer der spannendsten Motorrad-Rennserien macht.

Besonders stolz ist der Veranstalter, dass es dem ADAC Hessen-Thüringen gelungen ist, eine weitere Veranstaltung auf der Traditionsstrecke Schleizer-Dreieck mit in den Saisonplan aufzunehmen. Nachdem die Int. Deutsche SuperMoto Meisterschaft 2004 zum letzten Mal in Schleiz ausgetragen wurde, gibt es dort nun auch 2020 grünes Licht.

Auf jeden Fall wird die kommende Saison wieder spannungsgeladen. Jan Deitenbach, der amtierende Deutsche Meister, wird seinen Titel sowohl gegen erfahrene S1 Fahrer wie Steffen Albrecht und die Banholzer-Brüder verteidigen müssen, aber auch gegen Aufsteiger aus der Klasse S2 wie Kevin Röttger und Christopher Robert.

Die Klasse S1 ist zwar die Königsklasse in der Deutschen Meisterschaft, aber Spannung und Action wird auch in den Klassen S2 bis S5, sowie der Klasse Ü40 und den Jugendklassen erwartet. Denn vor allem in der S4 bis S2 geht es darum sich Punkt für Punkt nach oben zu arbeiten, um dann irgendwann auch in der S1 um den Titel „Int. Deutscher SuperMoto Meister“ zu kämpfen.

Weitere Infos – auch für Einsteiger und Quereinsteiger – unter supermotoidm.de oder Facebook und Instagram unter supermotoidm_official

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Werbung
Kinderheimausfahrt
---

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*