Leihmotorräder für Offroadtrainings – Kooperation zwischen KTM und Enduro Action Team

In der Saison 2020 stehen Teilnehmern von Trainings des Enduro Action Teams aus Sachsen auf Wunsch verschiedene Adventure Bikes von KTM als Leihfahrzeuge zur Verfügung. |

Über die letzten acht Jahre hat sich das Enduro Action Team aus Sachsen als Anbieter hochwertiger Offroadtrainings etabliert. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen finden Freunde des Geländefahrens hier maßgeschneiderte Programme, um ihr Fahrkönnen zu verfeinern. Mit dem 800.000 Quadratmeter großen Enduropark Meltewitz steht dem Enduro Action Team zudem ein ebenso anspruchsvolles wie abwechslungsreiches Übungsgelände zur Verfügung.

Neben den Trainings wird einmal jährlich die Adventure Ride Competition, eine mehrtägige Challenge mit zahlreichen Sonderprüfungen für Reiseenduristen ausgetragen.

Für die Saison 2020 hat das Enduro Action Team nun KTM als Partner gewonnen. Der Österreichische Motoradhersteller stellt eine breite Palette an Enduros vom starken Zweizylinder bis zum agilen Elektromotorrad bereit, die von den Kursteilnehmern bei Bedarf gemietet werden können.

KTM-Motorräder beim Enduro Action Team
KTM 1290 SUPER ADVENTURE
KTM 790 ADVENTURE R
KTM 790 ADVENTURE
KTM 690 ENDURO R
KTM 390 ADVENTURE
KTM FREERIDE E-XC

Weitere Informationen

Quelle: Tourenfahrer.de

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Werbung
Ski- und Rodelarena Altenberg/Geising
---

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*