Formfehler vermutet – StVO möglicherweise seit 2009 ungültig

20. September 2020

Wegen eines Formfehlers musste das Verkehrsministerium kürzlich die jüngste Novelle der Straßenverkehrsordnung zurücknehmen. Möglichweise sind jedoch bereits frühere Neufassungen wegen ähnlicher Unzulänglichkeiten unwirksam. | Ein Verstoß gegen das Zitiergebot (der TF berichtete) brachte die jüngste Novelle der Straßenverkehrsordnung (StVO) zu Fall. Der mit großem Brimborium angekündigten Neufassung des Paragraphenwerks, die zahlreiche drastische Verschärfungen enthielt, fehlte schlicht die rechtliche Legitimation. Grund: der erforderliche Hinweis auf den Paragrafen 6 des Straßenverkehrsgesetzes war…

weiter lesen >>

Großartiger Endurosport im Gembdental

7. September 2020

Knapp 50 Starter kämpften beim zweiten und letzten Lauf zum ADAC Sachsen Enduro-Jugend-Cup um den Sieg. | Großlöbichau / Thüringen. Am vergangenen Sonntag starteten 50 Teilnehmer in Großlöbichau zum zweiten Lauf des ADAC Sachsen Enduro Jugend Cups. Unter den Teilnehmern waren auch sieben junge Enduro-Fahrerinnen mit dabei. Nach der Schlammschlacht im Erzgebirge in der vergangenen Woche, zeigte sich im Gembdental bei Jena das Wetter von seiner allerbesten Seite. Sonne satt…

weiter lesen >>

Drei Modelle »gut« – ADAC testet Airbag-Jacken

30. Juli 2020

Der ADAC hat in Crash-Tests die Wirkung von Airbag-Jacken für Motorradfahrer untersucht. Mit erfreulichem Ergebnis: Alle drei untersuchten Modelle boten ein deutliches Plus an Schutz. | Tech-Air-Street-e-System von Alpinestars, D-Air Street Smart JKT von Dainese und die e-Vest von Held mussten in einem Crash-Test des ADAC zeigen, ob sie in der Lage sind, einem Motorradfahrer bei einem Zusammenprall mit einem Auto zusätzlichen Schutz zu gewähren. Alle drei Airbagwesten arbeiten autonom….

weiter lesen >>

2020 adé, 2021 olé

29. April 2020

(csp.) Das war zu erwarten und es ist deshalb keine Überraschung. Aber es ist für die Region ein Desaster. In diesem Jahr findet auf dem Sachsenring kein MotoGP statt. | „Angesichts des geltenden Verbots von Großveranstaltungen bis zum 31. August können die ursprünglich vom 19. bis 21. Juni 2020 geplanten Rennen der Motorrad-Weltmeisterschaft nicht ausgetragen werden“, teilt der ADAC mit. In den vergangenen Tagen hätten der MotoGP-Rechteinhaber Dorna Sports und…

weiter lesen >>

Die SuperMoto IDM 2020 – im Mai auch wieder in Großenhain

12. März 2020

Die Internationale Deutsche SuperMoto Meisterschaft startet genau dort, wo die Saison 2019 ihr furioses Finale fand: Im Emstalstadion in Harsewinkel. | Die Serie umfasst in der Saison 2020 sieben Veranstaltungen, die auf sieben unterschiedlichen Strecken ausgetragen werden. Jeder Kurs hat seine Eigenheiten und Herausforderungen: Von der Sandbahn in Harsewinkel, den Panzerplatten in Großenhain (09./10.Mai 2020), über die wechselnden Streckenbeläge in St. Wendel oder die engen Kartbahn-Kurven in Cheb, Schaafheim und…

weiter lesen >>

Deutsche Motorrad GP-Asse zur ADAC Sachsenring Classic am Start

2. März 2020

Bei der sechsten ADAC Sachsenring Classic, welche vom 8. bis 10. Mai 2020 stattfindet, stehen die deutschen Motorrad Grand Prix-Asse der 1980/90er Jahre im Mittelpunkt. | Der fünffache Weltmeister Anton Mang (Kawasaki) ist der Stargast bei der Classic. Der 70-jährige „Toni“ aus Inning ist mit 42 Grand Prix-Siegen der erfolgreichste deutsche Motorradrennfahrer. Viele Fans werden auch die fünf GP-Erfolge von Anton Mang in Brünn noch in bester Erinnerung haben. Ebenfalls…

weiter lesen >>

Weltmeister und Sachsenring-Sieger Marc Marquez verlängerte seinen Honda-Vertrag um vier Jahre

23. Februar 2020

Der Spanier Marc Marquez hat vor dem WM-Auftakt zur neuen MotoGP-Saison seinen Vertrag beim Honda-Werksteam um vier Jahre bis Ende 2024 verlängert.| Marquez, der am 17. Februar seinen 27. Geburtstag feierte, geht seit 2013 für das Repsol-Honda-Team an den Start und holte in dieser Zeit sechs WM-Titel in der MotoGP-Klasse. Der achtfache Weltmeister Marc Marquez fährt in dieser Saison im Honda-Werksteam zusammen mit seinem Bruder Alex Marquez, der 2019 Moto2-Weltmeister…

weiter lesen >>

Sportlerehrung des ADAC Sachsen

25. Januar 2020

Am gestrigen Abend fand die Sportlerehrung des ADAC Sachsen im Konzert-und Ballhaus „Neue Welt“ in Zwickau statt. Vor über 600 Besuchern wurden die erfolgreichsten Motorsportler/-innen des sächsischen Regionalclubs für ihre erzielten Leistungen in 2019 ausgezeichnet. | Über 100 Lizenznehmer wurden u.a. im Bahnsport, Motorradtrial, Kart, Rallyecross oder aber auch Endurosport geehrt. Als Nachwuchssportler des Jahres wurde der 14jährige Lennox Lehmann aus Dresden für seinen Gesamtsieg im ADAC Junior Cup geehrt….

weiter lesen >>

Classic gastiert wieder auf dem Sachsenring –Toni Mang am Start

ADAC Classic Rennen
3. Dezember 2019

Im kommenden Jahr gibt es ein Wiedersehen mit klassischen Automobilen und Rennmotorrädern. Vom 08.-10. Mai findet die sechste Auflage der ADAC Sachsenring Classic auf dem Sachsenring statt. | In den vergangenen Jahren zog die Veranstaltung jährlich bis zu 50.000 Besucher an die sächsische Traditionsrennstrecke. Auch 2020 können sich die Besucher auf einen Mix von Rennen, Gleichmäßig-keitsfahrten sowie Präsentationen historischer Rennfahrzeuge freuen. Konkret gehen sechs Automobilklassen, darunter ostdeutsche Formel-und Tourenwagen, sowie…

weiter lesen >>

Der ADAC, die MotoGP und die Heimkinderausfahrt

9. Januar 2019

Der ADAC Sachsen lässt die Heimkinderausfahrt schlicht im Regen stehen! | Die Überschrift mag ein wenig verwirrend klingen, ist aber relativ kurz erklärt. In den letzten Jahren pflegten wir sehr gute Beziehungen zur SRM – der Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH – dem bisherigen Veranstalter der MotoGP auf dem Sachsenring. All das, was die SRM zu sagen hatte, haben wir geteilt und weiter verbreitet – schon deswegen, weil wir den MotoGP am Sachsenring…

weiter lesen >>