Honda und Yamaha gewähren Führerscheinzuschuss

21. Januar 2019

Der Motorradfahrernachwuchs steht nach wie vor im Fokus der Hersteller. Deshalb unterstützt Yamaha Absolventen der Führerscheinklasse A1 mit Rabatten beim Fahrzeugkauf, bei Honda kommen zusätzlich Aufsteiger in höhere Klassen in den Genuss von Preisvorteilen. | Wer zwischen dem 14. Januar und dem 30. Juni 2019 seine A1-Prüfung besteht, dem gewährt Yamaha beim Neukauf einer MT-125 oder YZF-R125 (Modelljahrgang 2018) bis zu 750 Euro Preisnachlass. Das Angebot ist auf maximal 1000…

Weiter lesen >>

So war die Sachsenkrad 2019

14. Januar 2019

(csp.) Drei Tage volles Programm, drei Tage Benzin reden, drei Tage Motorräder bestaunen. Das war die 25. Ausgabe der Sachsenkrad. | Die wichtigste Frage gleich am Anfang: wie viele Messebesucher waren es denn nun? Die Veranstalter sprechen von 22.000. „Eine Wiederholung des letztjährigen Besucherrekords“, sagt Sprecherin Ines Kurze. Ihr Chef Roland Zwerenz verteilt Lob: „Die Vielfalt der Aussteller und das Interesse der Besucher bestätigen eindrucksvoll, dass die Dresdner Motorradmesse für…

Weiter lesen >>

Mit ALMOTO in den Himalaya

21. Dezember 2018

(csp.) Das Nordkap und Afrika waren bisher die am weitesten entfernten Reiseziele im Tourenangebot von ALMOTO Motorrad Reisen. Jetzt kommt eine ganz andere Dimension. | Reisezeit: ein Monat. Fahrstrecke: 5.000 Kilometer. Höchster Pass: 4.300 Meter. Manuela Wollny will es wissen. Zum ersten Mal bietet sie im nächsten Jahr eine Indien-Tour an. Start ist laut aktuellem Plan am 3. August 2019. Wie bei allen Almoto-Reisen setzt sie auf einen Tourguide, der…

Weiter lesen >>

Triumph Dresden zieht um

13. Dezember 2018

(csp.) Triumph verabschiedet sich. Aber nur von der Zeitenströmung. In Dresden ist Wachstum angesagt. | Seit zehn Jahre residiert Triumph im Dresdner Norden an der Königsbrücker Straße. Der schicke Laden auf dem Gelände der Zeitenströmung – ehemals Strömungsmaschinenbau Otto Buchwitz – ist fast schon Geschichte. Zu erkennen war er von der Königsbrücker aus stets an den werbewirksam vor dem Fenster platzierten Motorrädern. Jetzt ist Schluss in der Zeitenströmung. Der Chef des…

Weiter lesen >>

Startschuss für die Harley Days Dresden

6. Dezember 2018

(csp.) Die Katze ist aus dem Sack. In Dresden haben sich die Macher des zweiten Harleytreffens vorgestellt. Sie planen auch eine wichtige Neuerung. | Die Macher der Dresdner US Car Convention (USCC) planen jetzt auch die Harley Days Dresden. Sie haben gemeinsam mit Gerd Göbelbecker, Ehemann von Sibylle Thomas-Göbelbecker, der Chefin von Harley in Dresden Leipzig und Chemnitz, eine neue Firma gegründet. HDD heißt sie, wichtigster und einziger Zweck ist die Organisation…

Weiter lesen >>

2019 wieder Harley Days in Dresden

3. Dezember 2018

(csp.) Die Sause sollte von Dauer sein. Doch dann fielen die Dresden Harley Days in diesem Jahr aus. Nun soll es einen neuen Anlauf geben. | Die Macher sind andere, das Thema bleibt. Die Dresden Harley Days sollen 2019 wieder stattfinden. Noch weist darauf nur ein gedruckter Terminkalender im Jahresrückblick des Dresden-Chapters für 2018 hin. Dort steht: Harley-Days-Dresden, 25. bis 28. Juli 2019. Auf der Website des Chapters ist der…

Weiter lesen >>

Motorradhaus Dresden – Abschied und Anfang

30. November 2018

(csp.) Der König ist tot, es lebe der König. Nie hat dieser Spruch besser auf ein Motorradhaus in Dresden gepasst, als gerade jetzt. | Das wars – das Motorradhaus Dresden gibts nicht mehr. Aber es soll es wieder geben. Mit neuer Adresse. Start ist Anfang Januar. „Dann arbeite ich dort“, deutete Mario Gerbet am Donnerstagabend an, dass er doch nicht von den aktuellen Maschinen lassen will. Abschiedsparty im Motorradhaus –…

Weiter lesen >>

Feste feiern bei drei Marken

29. November 2018

(csp.) Drei Mal werden sie noch wach, dann wird gefeiert. Die Kunden von drei Motorradhäusern haben besonderen Grund zur Freude. | Am Sonnabend ist der große Tag. Dann laden Harley-Davidson Dresden, KTM und das Yamaha-Haus Gärtner in Dohna zu Festen ein. Zwar passen die Namen alle nicht so recht zum Datum, den Besuchern wird es aber egal sein. Harley feiert am 1. Dezember Nikolausparty, auch bei KTM wird der Nikolaus an…

Weiter lesen >>

Das Motorradhaus Dresden schließt

10. November 2018

(csp.) Aus und vorbei! Mario Gerbet hört auf. Das Motorradhaus Dresden schließt, hat der Chef vor einer knappe Stunde verkündet. Der Vermieter ist daran schuld, begründet er das Ende. | Das ist eine schlechte Nachricht: „Die Auftragsbücher voll wie nie, aber wir müssen schließen!“, schreibt Mario Gerbet. 27 Motorrad-Saisons hat er mitgemacht, erklärt der künftige Ex-Chef. Jetzt ist es vorbei. Der Grund: „Der Vermieter will sein Objekt nun überraschend doch eigennutzen.„…

Weiter lesen >>

Anmelden zum Oldtimer-Markt

7. November 2018

(csp.) Kurz vor den wirklich langen Nächten bietet sich in Bautzen die Gelegenheit, noch einmal ordentlich Bastelmaterial zu beschaffen. Jetzt ist Zeit, den Termin einzuplanen. | 10 Tage Anmeldezeit bleiben Trödelhändlern, die beim Oldtimer-Teilemarkt am 17. November in Bautzen dabei sein wollen. Am Freitag, den 16. November, können sie anreisen und einen der Händlerplätze beziehen. 20 Euro pro Stand und ohne Meterbegrenzung kostet der Händlerplatz. Es gibt auch 30 überdachte…

Weiter lesen >>

Winterlager – eine Übersicht

7. November 2018

(csp.) Es ist bestes Motorradwetter und vorerst soll es auch so bleiben. Doch das kann nicht darüber hinwegtäuschen – ein guter Winterstellplatz wird gebraucht. | Fast jeder Händler bietet diesen Service an: ein Winterlager fürs Bike, vielleicht sogar samt Pflege der Maschine. Es ist Zeit für eine möglichst komplette Übersicht. 15 Firmen aus Dresden und Umgebung habe ich nach ihren Angeboten gefragt, neun haben geantwortet. Von den sechs übrigen Unternehmen gabs…

Weiter lesen >>

Kleiner Hubraum, großer Zuspruch

30. Oktober 2018

(csp.) Suzukis Minisuperbike ist der große Renner. Und der Laden brummt. Matthias Tross blickt zuversichtlich in die Zukunft. | Es geht keineswegs abwärts, auch wenn die Website von Tross Bikeline etwas anderes vermittelt. Gerade mal zehn Zeilen Text haben die Bikeliner für ihre Kunden übrig. Mathias „Matze“ Tross will das aber nicht als Zeichen für den Anfang vom Ende verstanden wissen. „Wir können uns nicht beschweren, wir haben ein gutes Jahr…

Weiter lesen >>

Bissel basteln?

28. Oktober 2018

(csp.) Mechanikerkönnen ist keine Hexerei. Wenns drauf ankommt, sollten aber doch die Profis schrauben. Für alles andere gibt’s am Dienstag gratis Rat. | „Wie es richtig läuft“, zeigen Fachleute am Dienstag allen Interessierten. Sie zeigen, wie man das Öl und die Bremsbeläge an einem Motorrad wechselt. Das Beispielbike ist dabei eine Yamaha XJ6. Natürlich hoffen die Verantwortlichen, dass die Hobbyschrauber auch Geld im Laden lassen. „Zuschauen, einkaufen, nachmachen“, ist deshalb das…

Weiter lesen >>

Niken ist da

26. Oktober 2018

(csp.) Ganz in der Nähe von Dresden gibt es eines von bundesweit 17 Niken-Testcentern. Dort ist Yamahas derzeit umstrittendstes Fahrzeug eingetroffen. | Das hässliche Entchen ist da. Der stolze Schwan ist eingetroffen. Irgendwas zwischen Motorrad und Auto eben, ein Dreirad, das Geschmackssache ist und ein echter Knaller werden könnte. Bei Gärtners in Dohna ist die erste Niken eingetroffen. Das Yamaha-Haus ist eines von bundesweit 19 Niken-Testcentern. Es ist weit und…

Weiter lesen >>