Zschopau erhält den Motorradstadt-Titel

Die Stadt wirbt schon länger damit. Nun wird er offiziell vom Innenminister verliehen – und Zschopau lädt zur offiziellen Verleihung ein. |

Zschopau, die Große Kreisstadt im sächsischen Erzgebirgskreis, darf sich in wenigen Tagen nun ganz offiziell als – Motorradstadt – bezeichnen.Warum?

Nun, dies hat natürlich mit dem Bau von Motorrädern der Marke MZ zu tun und dieses Thema ist hier – bei Wikipedia – zumindest kurz angerissen… Und nicht nur mit der Herstellung von Motorrädern. Diese ganze Region ist „motorradverrückt“…!

Am 16. Juli nun erwartet Oberbürgermeister Arne Sigmund dazu Sachsens Innenminister Roland Wöller, der den Namenszusatz der Stadt verleihen will. Der Schriftzug wird künftig die gelben Ortseingangsschilder zieren. Eines ist probeweise schon fertiggestellt…

Zschopau lädt nun alle MZ- und sonstige Motorradfans herzlich auf das Schloss Wildeck im Zentrum von Zschopau ein, zur Verleihung des Namenszusatzes „Motorradstadt“ für die Stadt Zschopau!

Wann:

  • Am Freitag, 16. Juli 2021 um 13.00 Uhr

Wo:

  • Auf dem Parkplatz des MZZ Zschopau, Neue Marienberger Str.189, 09405 Zschopau

Für alle Motorradfahrer:

  • Ab 12:45 Uhr: Motorradkorso vom Schloss Wildeck zum Parkplatz des MZZ
  • Ab 13:00 Uhr: Begrüßung durch Herrn Oberbürgermeister Arne Sigmund
    Offizielle Verleihung des Namenszusatzes Motorradstadt Zschopau durch Herrn Staatsminister Prof. Dr. Roland Wöller / Sächsisches Innenministerium
    Enthüllung des neuen Ortseingangsschildes
    Grußworte
  • Ab 13:30 Uhr: Get together mit Getränken und standesgemäßer Musik
Quelle: Freie Presse und Schloss Wildeck – Unkorrekt – Dresdner Betrachtungen nach Redaktionsschluss
Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Sächsische Schweiz aktiv erleben- Paddeln auf der Elbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.