Yamaha-Globetrotter berichtet über Asien

(csp.) Während bei anderen Händlern noch nicht einmal im Internet etwas zu lesen ist zum Thema Events 2017 (Namen werden hier bewusst nicht genannt), glänzt Gärnter´s Motorradshop aus Dohna mit einem vierseitigen Faltblatt zum Thema „Veranstaltungen & Erlebnisausfahrten 2017“. |

Erik Peters macht Lust auf ferne Länder und abenteuerliche Touren. Foto: PR

Fast 20 Termine stehen im Jahreskalender der Yamaha-Vertretung an der Heinrich-Heine-Straße. Der erste dieser Termine ist schon Geschichte, das war die Sachsenkrad.

Morgen, am Sonnabend, findet bereits der zweite Termin statt. Das Motorradhaus lädt ein in die Heidescheune in Cotta. Dort berichtet Motorrad Globetrotter Erik Peters über sein „Abenteuer Südostasien“. Wir mir Matthias Gärtner berichtete gibt es noch etwa ein Dutzend Eintrittskarten für den Abend. Sie kosten 10.00 Euro, Einlass in die Heidescheune ist bereits ab 17 Uhr. Die Gastleute hoffen, dass dann fleißig gegessen und getrunken wird, bevor ab 19 Uhr Erik Peters Lust auf ferne Länder und abenteuerliche Motorradreisen macht.

  • Wer noch eine der Eintrittskarten haben möchte, wird gebeten, sich in Gärtner´s Motorradshop unter Telefon 03529 / 512774 zu melden.
  • Hier geht es im Internet zur Heidescheune.

Quelle: Unkorrekt – Dresdner Betrachtungen nach Redaktionsschluss

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Spezialwerkstatt für Motorrad- und Lederbekleidung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*