Platz 3 beim Fischereihafenrennen

Das Sidecar-Team Wirth/Görlich hat heute einen Pokal geholt.

Das Seitenwagen-Team, mit dem Fahrer Enrico Wirth aus Aschersleben in Sachsen-Anhalt und „Schmiermaxe“ Gerd Görlich aus Coswig in Sachsen, ist beim legendären Fischereihafen-Rennen in Bremerhaven – in diesem Jahr bereits die 56.Auflage – erfreulicherweise aufs Podium gefahren.

Hier der erste kurze Rennbericht:
Nach unserem Blitzstart von der Pole und einer 8 Sekunden Führung nach 2 Runden, haben wir uns einen Plattfuß und eine verbogene Felge am Seitenwagenrad eingehandelt. Wir mussten den Speed leider rausnehmen.

Am Ende hat es noch für den 3. Platz gereicht. Nicht wirklich unser Wunschergebnis, aber in Anbetracht der Umstände akzeptabel und ok. – schreibt Seitenwagenpilot Gerd Görlich aus Coswig.

Sachsenbike gratuliert recht herzlich!

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

BMW Biker Days in Wittenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*