• Für Oldtimer – Schlösser- und Burgenfahrt
  • Einbruch bei Louis in Dresden
  • Das 18. Bikertreffen am Klein-Erzgebirge Oederan – vom 13. bis 15.09.2019
  • Elegante Herren auf klassischen Motorrädern retten Leben
  • Adventure Ride Competition – von Sachsen, in Sachsen, für alle….

18.GDMA sucht echte Bikerbräute

Sie sind weiblich und fahren gern Motorrad – als Sozia oder auf dem eigenen Feuerstuhl? Dann sind Sie eine heiße Kandidatin für das GDMA-Umstyling! Sie werden von prominenten Profis geschminkt, frisiert und neu eingekleidet. Zur „18. Großen Dresdner Motorradausfahrt“ (GDMA) am 6. Mai verwandeln Sie sich in eine echte Bikerlady – schön und sexy! Sie wollen die perfekte Bikerbraut werden – oder kennen eine, die das Zeug dazu hat? Dann…

Weiter >>

Sensationeller Zweiter für Penz13 beim Bol d’Or

Das Penz13.com Kraftwerk Herpigny Racing Team hat sich zum Auftakt der FIM Endurance Weltmeisterschaft beim 76. Bol d’Or in Magny Cours (Frankreich) den zweiten Rang der Stocksport-Klasse gesichert. Am Ende der 24-stündigen Tortur konnten sich die Fahrer Pedro Vallcaneras (ESP), Grégory Fastre (BEL) und Dylan Buisson (FRA), sowie Teamchef Rico Penzkofer sogar über den siebten Gesamtrang von 55 gestarteten Piloten freuen. Außerdem stellte die Equipe die beste BMW S 1000…

Weiter >>

Der erste Elektroroller von Peugeot ist da

Ein bisschen war der Peugeot Vivacity der Konkurrenz schon immer voraus – und zwar genau um jenen exklusiven Karosseriebug, der ein praktisches, zusätzliches Staufach verbirgt. Künftig wird der Vorsprung des vielseitigsten City-Scooters von Peugeots noch viel größer werden. Denn auf der Zweirad-Messe “Intermot” in Köln vom 6. bis 10. Oktober wird der e-Vivacity vorgestellt, die Elektro-Version des chicen Bestsellers, die mit ihrem leisen und abgasfreien Antrieb noch verführerischer ist als…

Weiter >>

Polo – kalt erwischt zum Kaltstart – Harley bleibt trocken!

“Kaltstart Party” nennt “Polo” den Saisonstart, zu dem morgen auf das Gelände rund um den Laden des Motorradausstatters (Kesselsdorfer Straße 332 in Dresden Gompitz) eingeladen wird. Der Name ist dieses Mal im doppelten Sinne Programm, denn warm wird es den Bikern höchstens ums Herz wenn sie nette Bekannte treffen, tolle Angebote vorfinden und die Party genießen können. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sorgt vorab für schlechte Stimmung – auf maximal 15…

Weiter >>

Startplatz 19 für Penz13 Kraftwerk Herpigny Racing beim 76. Bol d’Or

Das Penz13 Kraftwerk Herpigny Racing Team hat sich auf der neuen BMW S 1000 RR im Qualifying zum 76. Bol d’Or im französischen Magny Cour den 19. Startplatz gesichert. Die Piloten Fabien Auger (FRA), Grégory Fastré (BEL) und Pedro Vallcaneras (ESP) kamen auf einen Bestzeit-Durchschnitt von 1:44,246 Minuten und damit auf den sechsten Rang der Stocksport-Wertung. Die Pole Position ging an die amtierenden Weltmeister des Suzuki Endurance Team (SERT). Leider…

Weiter >>

SRM: Genug Helfer für Sachsenring-GP vorhanden

Mit Überraschung verfolgte die SRM-Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, die 2012 der Veranstalter des „eni Motorrad Grand Prix Deutschland“ auf dem Sachsenring ist, die Berichterstattung zum Thema „Helfer und Ordner für den Motorrad Grand Prix“ der letzten Tage. Für die Organisation der Helfer und Ordner wurde der Förderverein Sachsenring e.V. bestimmt, der sich seit der Übernahme dieser Aufgabe intensiv um die Beschaffung der ca. 700 Helfer und Ordner kümmert, die zu einer Veranstaltung…

Weiter >>

Kurzarbeit bei MZ beendet

Die Kurzarbeit bei MZ in Hohndorf ist beendet. Wie Firmensprecher Andreas Schulz mitteilte, sind ab heute alle Kollegen der Firma wieder regulär im Einsatz. Vor rund einem Monat hatte Geschäftsführer Martin Wimmer 20 der 56 Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt, weil ein wichtiges Bauteil nicht lieferbar war, das für die Herstellung von Elektrofahrrädern gebraucht wird. Der Grund: Die Zulieferfirma musste Insolvenz anmelden. Damals hieß es, es müsse Ersatz gesucht werden. Ob…

Weiter >>

Die Motorradklausaison 2012 ist in vollem Gange!

Nicht nur die Motorradfahrsaison 2012 hat begonnen – nein, auch die Zeit der Zweiraddiebe ist wieder gekommmen! Neben dieser auffälligen Ducati aus Hamburg bekommt die Datenbank für gestohlene Motorräder – www.geklautemotorraeder.de – nun beinahe fast täglich Meldungen über Motorraddiebstähle, und dies markenübergreifend und deutschlandweit. Im Winter sind auffällig weniger Diebstähle zu verzeichnen, um so mehr, sobald die Temperaturen steigen…Ob Husqvarna, Suzuki, wiederholt KTM (ist der zweifelhafte Spitzenreiter in der Diebstahlstatistik) oder auch Simson…

Weiter >>

Mehr Zweirad-Unfälle im Dresdner Umland

Im Heimrevier der Dresdner Motorradfahrer, der Sächsischen Schweiz, dem Osterzgebirge und dem Elbland zwischen Dresden und Meißen ist die Zahl der Unfälle mit Zweiradfahrer-Beteiligung von 2010 zu 2011 leicht gestiegen. Wie die Polizeidirektion Oberes Elbtal/Osterzgebirge auf Nachfrage mitteilte, kletterte die Zahl der Unfälle von 360 auf 381. Vier Menschen kamen dabei 2011 ums Leben, 2010 waren es drei. 178 Menschen wurden bei diesen Unfällen im vergangenen Jahr leicht verletzt, knapp…

Weiter >>

Trainingsparcours für Motorradfahrer

Slalomfahren, langsame Fahrt, Bremsmanöver, Kreisfahrten – solche Übungen gehören zum Parcours der Landesverkehrswacht Sachsen, der heute auf dem Gelände von Polo an der Kesselsdorfer Straße in Dresden-Gompitz aufgebaut war. Anlass: Gemeinsam mit Verkehrsstaatssekretär Roland Werner (FDP) präsentierten die Verkehrswacht-Verantwortlichen die Aktion “Sicher in den Motorradfrühling”. Im Rahmen dieser Aktion können Motorradfahrer ihr Können prüfen. Mit ihrem Parcours will die Landesverkehrswacht demnächst in verschiedenen Regionen des Freistaates präsent sein, die Termine…

Weiter >>

Eierfahrt 2012

Sofern es das Wetter zulässt würde Stefan aus dem Sachsenbike-Forum dankenswerterweise am Ostermontag (09.04.) eine Ausfahrt planen.Start wäre um 10:00 an der ARAL-Tankstelle Ortseingang Weißig – aus Dresden kommend. Grobe Richtung ist Oberlausitz/Riesengebirge, also keine „kleine“ Tour… wobei Länge und Streckenführung dem Wetter angepasst werden können.Bringt die grüne Versicherungskarte mit und erwartet keine perfekt durchorganisierte Tour – denn Stefan macht das nebenbei und hat alles mit der „heißen Nadel gestrickt“. Zum…

Weiter >>

Nachbetrachtung – Tests statt Rennen

Alexander Lundh, der in diesem Jahr für MZ in der Moto2 antritt, ist mit dem Ergebnis der Tests in Jerez de la Frontera (Spanien) vom Montag bis zum Mittwoch nicht zufrieden. “Ich brauche einfach noch mehr Zeit auf dem Motorrad. Natürlich möchte ich in Qatar ein gutes Ergebnis erzielen, sehe das Rennen aber trotzdem eher als einen weiteren Test an. So richtig beginnt für mich die Saison beim zweiten Lauf…

Weiter >>