Oldtimer-Herbsttreffen auf Schloss Augustusburg

Am 3. Oktober kann das 30. Oldtimer-Herbsttreffen im Hof von Schloss Augustusburg mit einigen hundert historischen Fahrzeugen stattfinden. Voraussetzung ist die Einhaltung der 3G-Regel durch die Teilnehmer. |

Historische Fahrzeuge mit zwei, drei und vier Rädern von nah und fern werden am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober, auf Schloss Augustusburg erwartet. Das hoch über der Zschopau gelegene Schloss ist weithin für sein Oldtimermuseum bekannt. Auch das alljährliche Motorrad-Wintertreffen trägt zum Ruf der imposanten Anlage als Biker-Mekka bei. Und last but not least ist Schloss Augustusburg seit drei Jahrzehnten Austragungsort eines überregional bekannten Oldtimertreffens.


Teilnahme nur gemäß 3G-Regel
• Das Testzentrum am »Freizeitzentrum Rost’s Wiesen« ist von 8.00 bis 15.00 Uhr geöffnet, am Zugang zum Schloss (hintere Auffahrt) wird ebenfalls eine Testmöglichkeit eingerichtet.
• Inhaber eines Onlinetickets sind über die »Fast Lane« schneller auf dem Gelände
• Kontaktdatenerhebung erfolgt per Luca-App, Corona-Warn-App und analog am Tor


Im Corona-Jahr 2021 findet das Come-together nun zum 30. Mal statt – unter strenger Einhaltung der 3G-Regeln, wie die Veranstalter betonen.

Ab 8.00 Uhr morgens ist der Schlosshof frei für die historischen Vehikel. Die ersten 400 Fahrzeuge sollen ihren Stellplatz sicher haben. Umrahmt wird des Treffen von Live-Sounds der Fünfziger- und Sechzigerjahre der Flöhaer Gruppe »Atlantis«. Bastler können Ersatzteile auf dem Teilemarkt im Steinbruch erwerben.

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Pflegedienst in Dresden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.