Motorraddiebe kamen in die Tiefgarage

Kein Originalbild

Das Motorradwetter hat sich verabschiedet seit die “Sachsenkrad 2012″ zu Ende ist. Seit Montagmorgen schneit es immer wieder, die Straßen sind nass und mancherorts auch glatt.

Doch auch zu dieser Jahreszeit sind Motorraddiebe nicht zu knapp unterwegs. Aus einer Tiefgarage an der Lugaer Straße in Dresden-Großluga wurde jetzt eine KTM gestohlen, teilte heute die Polizei mit. Dass die Maschine verschwunden ist, hat der Eigentümer am Montagmorgen bemerkt und der Polizei gemeldet. Die SuperMoto-KTM war neun Jahre alt und noch etwa 4000 Euro wert, so die Beamten weiter.

KTM ist eine der Marken, die am meisten geklaut wird, so die Betreiber der Internetseite – www.geklautemotorraeder.de – …

Quelle: Unkorrekt – der DNN-Blog

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Ski- und Rodelarena Altenberg/Geising

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*