Fahrrad-Moped-Zwitter

Mut – Übermut – Dummheit?

Was ist das denn? Ein Fahrrad mit Hilfsmotor, Marke Eigenbau (Foto: Polizei).

Mit diese Geschoss war am Sonnabendnachmittag ein 44-Jähriger nach Dresden unterwegs. Allerdings nicht irgendwo – er pilotierte seine gewagte Konstruktion auf der Autobahn A4 in Richtung Landeshauptstadt. Die Polizei erwischte den 44-Jährigen zwischen den Anschlussstellen Bautzen-West und Uhyst.

Der junge Mann musste die Autobahn verlassen. Nun ist es Sache der Beamten zu prüfen, ob dieses Gerät überhaupt auf öffentlichen Straßen benutzt werden darf.

Quelle: Unkorrekt – der DNN-Blog

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Pneuhage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*