www.geklautemotorraeder.de – eine kleine Erfolgsmeldung

Wieder wurde ein Motorraddiebstahl durch diese Datenbank aufgeklärt –

Vor einige Zeit wurde einer jungen Frau ein Motorrad geklaut – in dem Fall eine HONDA. Diese truge den Diebstahl in die Datenbank www.geklautemotorraeder.de ein. Sehr ärgerlich, sehr traurig, aber soweit – so gut…

Dieses Motorrad wechselte inzwischen mehrfach den Besitzer, ohne das es jemand mitbekam, dass dieses Bike gestohlen war. Nun jedoch, der neue Besitzer wollte Teile bei ebay bestellen, ist es aufgeflogen. Er hat nämlich voher die Fahrgestellnummer bei www.geklautemotorraeder.de recherchiert und festgestellt, dass dieses Fahrzeug da drin stand – es sich somit um eine gestohlenes Motorrad handelt.

Er machte eine Anzeige bei der Polizei, die nun Ermittlungen eingeleitet hat…

Tip – beim Kauf eines Motorrades, einzelnen Motoren, oder von Rahmen oder Ähnliches – ruhig mal – hier – nachschauen, es könnte sich lohnen! Diese Seite ist komplett kostenlos, weil dort Motorradfahrer Motorradfahrern helfen wollen!

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

This article has 3 Comments

  1. Nicht schlecht! Aber das heißt ja wohl auch, dass gefakte Papiere mehrfach unerkannt blieben – oder ist der mit der Kopie zur Zulassungsstelle? Oder wurde das Bike nie umgemeldet? Da stellen sich dem Berufsskeptiker schon komische Fragen…

    FM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*