Womit sicherst Du Dein Motorrad vor Diebstahl?

Das Thema Bikeklau ist allgegenwärtig und deshalb fragten wir, wie sicherst Du Dein Zweirad. Das Ergebnis ist zum Teil überraschend –

Von 74 teilnehmenden Motorradfahrern der Umfrage haben 31 Prozent die  Garage und Lenkradschloss als probates Mittel angegeben. Das schützt sicher nicht zu 100 %, denn wenn Diebe eine Maschine haben wollen – bekomme sie diese auch, aber es macht es zumindest schwerer.

Überraschend ist eher, dass ebenfalls 31 Prozent gar nichts tun, um ihr Zweirad auch nur irgendwie vor Diebstahl zu schützen. Das erstaunt, denn die Gemeinde schreit bei jedem Klau geradezu hysterisch auf, die eigenen Maßnahmen hingegen scheinen gegen Null zu tendieren…

Wie auch immer – der Diebstahl von Bikes ist nicht wirklich zu verhindern, die Polizei tut Vieles, ist aber auch schlicht überfordert. Denn Personalnot und die Autodiebstähle, die den Motorradklau um Einiges übersteigt und auch andere mehr oder weniger sinnvollen Einsätze lassen das Thema bei den Behörden einfach hintenan stehen…

Wen es dann doch treffen sollte – kann sein gestohlenes Motorrad – hier – eintragen. Diese Datenbank ist für Geschädigte, also Betroffene, denen das Motorrad gestohlen wurde, und eventuell hilft diese Datenbank, ihr geklautes Bike wiederzufinden.

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Bikeranwalt

This article has 2 Comments

  1. Leidiges Thema, wer sein Motorrad nur auf der Strasse stehen lassen muß oder in der Tiefgarage wo jeder sich Zugang verschaffen kann ist nicht zu beneiden. Denn es genügen ja zwei kräftige Burschen so ein schönes Stück in den Transporter zu schieben. Wir habe selbst mal ein Motorrad aus der Tiefgarage bei meinem Bruder mit der Sackkarre vorn aufgebockt und rausgefahren und dort auf den LKW verladen(Umzug) da wir den Schlüssel fürs Lenkerschloß nicht finden konnten. Keiner hat uns angesprochen.Es ist so einfach was zu klauen am besten so „offiziell“ wie möglich. Sicher ist bestimmt eine Garage und das Gerät an Gegenstände Anschließen mit Kette etc. Ganz verhinden kann man aber keinen Diebstahl.

    MfG Thomas L.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*