Wenigstens IDM auf dem Sachsenring scheint sicher

MotoGP 2012 auf dem Sachsenring? Es gibt nichts Neues bisher vom ADAC in Sachsen, aus der Zentrale des Automobilclubs in München und auch nicht von der Dorna aus Spanien.
Dafür haben die Verantwortlichen der Internationalen Deutschen Motorrad (IDM) die Traditionsstrecke bei Hohenstein-Ernstthal in ihrem Rennkalender für die nächste Saison stehen. Außerdem steht dort der TT Circuit Assen in den Niederlanden. “Der Salzburgring fällt im kommenden Jahr aufgrund der abgelaufenen Homologation heraus”, begründet der Dresdner IDM-Sprecher Wolfgang Mihan diese Entscheidung. Auf Nachfrage war zu erfahren – die “Homologation” ist der rechtliche Rahmen, der es erlaubt, auf einer Rennstrecke Wettkämpfe in bestimmten Klassen auszutragen. Für den Salzburgring bedeutet das – dort lief die Genehmigung aus, Rennen wie unter anderem die IDM-Wettkämpfe zu fahren.

Der komplette Rennkalender für die IDM 2012:

20. – 22. April 2012 – EuroSpeedway Lausitz
04. – 06. Mai 2012 – Motorsport Arena Oschersleben
15. – 17. Juni 2012 – Nürburgring
29. Juni – 01. Juli 2012 – Red Bull Ring (AUT)
20. – 22. Juli 2012 – TT Circuit Assen (NED)**
03. – 05. August 2012 – Schleizer Dreieck*
17. – 19. August 2012 – Sachsenring*
14. – 16. September 2012 – Hockenheimring

Beim Sachsenring und dem Schleizer Dreieck steht derzeit noch die Streckenabnahme aus, mit Assen muss noch der Vertrag unterzeichnet werden.

Mehr Infos zur IDM auf der offiziellen Internetseite der Rennserie.

Quelle: Unkorrekt – der DNN-Blog

nn

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

BMW Biker Days in Wittenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*