Tauziehen um eine Ducati Panigale

Foto: www.newscentral.de

In genau einem Monat, nämlich vom 13. Januar bis 15.Januar 2012, beginnt die “Sachsenkrad 2012″, die Dresdner Motorradmesse.
Sie ist schon lange nicht mehr die erste Motorradmesse des Jahres, wie die Veranstalter, die Firma Ortec einst für sich in Anspruch nehmen konnte. Sie müssen mittlerweile mit süddeutscher „Konkurrenz“ kämpfen, geht es um namhafte Aussteller.
Und so darf man in diesem Jahr gespannt darauf sein, ob etwa die monströsen Boss-Hoss-Bikes wieder zu sehen sein werden, die auch auf der parallel zu Dresden stattfindenden Stuttgarter Motorradmesse angekündigt sind.  Ebenso wie in Dresden findet dort eine “Grid Girl Wahl” statt, Honda-Neuheiten und die neuen BMW-Roller sind angekündigt, die neue Ducati 1199 Panigale dagegen (noch) nicht.

 

Und Dresden? Auch die Sachsenkrad-Verantwortliche der Firma Ortec, Daniela Bellmann, konnte heute auf Nachfrage noch nicht zusagen, dass in Dresden eine “Panigale” zu sehen sein wird. “Wir gehen zu 90 Prozent davon aus, wir hoffen alle darauf”, sagte Bellmann. BMW und Honda bringen ihre Neuheiten mit, berichtete sie, Boss Hoss könnte wohl wieder am Stand der Radebeuler Firma Thomas Heavy Metal Bikes GmbH (Harley-Händler) vertreten sein.

“Die Motorradsaison beginnt im Süden stets etwas früher als im Rest der Republik”, titeln unterdessen die Macher der Messe “Motorradwelt Bodensee”. Das mag aus ihrer Sicht stimmen, am 27. Januar beginnt diese Motorradmesse, zwei Wochen nach der Sachsenkrad. Die ursprünglich für das Wochenende um den 22. Januar 2012 geplante Messe “Faszination Motorrad” in Karlsruhe wurde indes abgesagt. Die Begründung: Mit “der andauernd schwierigen wirtschaftlichen Situation der Motorradindustrie, allen voran bei den marktführenden japanischen Herstellern” begründen die Veranstalter von der Messe Sinsheim GmbH ihren Rückzieher. Sie seien “derzeit nicht in der Lage, den Besuchern ein repräsentatives und attraktives Ausstellungsangebot zu bieten”, heißt es weiter.

Das überrascht und man mag es kaum glauben angesichts wieder steigender Zulassungszahlen in Deutschland und des Neuheiten-Feuerwerks, das die Motorradindustrie – auch die aus Fernost – zuletzt auf der EICMA in Mailand gezeigt hat.

Quelle Bild: www.newscentral.de
Quelle Text: Unkorrekt – der DNN-Blog

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Pneuhage

This article has 3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*