Sieben Monate bis “Somewhere else tomorrow”

459 Menschen haben 26.855 Doller gegeben. Das sind mehr als 80 Prozent der 33.000 Dollar, die der Laubegaster Daniel Rintz noch für die Produktion seines Reisefilms “Somewhere else tomorrow” brauchte. Und es ist allemal genug, um das Projektfinale nun anzugehen. “Der Film muss gemacht werden”, schlussfolgert Rintz aus der finanziellen Unterstützung.

In dem Streifen geht es um eine Motorradreise unter dem Motto “2-wheels 1-world 0-money”, die Rintz mit seinere “Marianne”, beiner BMW R80 GS gemacht hat und die ihn innerhalb von zweieinhalb Jahren von Deutschland bis Neuseeland geführt hat

Schon in wenigen Monaten soll nun der “Director´s Cut” des Streifens fertig sein, den exklusiv die 459 Unterstützer bekommen, im Juni, also in etwa sieben Monaten, könnte dann die Kinoversion vorliegen. “Einen Ort oder Termin für die Premiere gibt es noch nicht, wir suchen aber”, sagte Rintz und als Laubegaster, der auch schon in der Reisekneipe (Äußere Neustadt, Görlitzer Straße) mit einem Bericht über seine Extremtour zu Gast war, wird er hoffentlich ein Dresdner Kino für die Premiere finden, vielleicht ja das Thalia oder die Schauburg.

Obwohl bei der Crowdfunding-Kampagne für “Somewhere else tomorros” rund 6500 Dollar weniger zusammengekommen sind, als angepeilt war, sollen an dem Film keine Abstriche gemacht werden. “Den verbleibenden Betrag lassen wir deshalb von einem externen Investor tragen”, sagt Rintz. Wer das sein wird, ließ er aber offen. Das Material, das er selbst gedreht hat, wird zur Zeit durchgesehen, die besten Szenen werden ausgewählt und geschnitten. Außerdem läuft noch das “fine-tuning” der Filmstory. Rintz wird bei der Arbeit von einem vierköpfigen internationalen Team unterstützt.

Quelle: Unkorrekt – der DNN-Blog

Anmerkung von Sachsenbike: Daniel wird am 08.Dezember zum Nikolaustag in der BMW Niederlassung Dresden einen tollen Reisevortrag halten – Infos hier…

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Ihre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*