Sachsenbike ist gerührt – denn er ist wieder/noch da!

Die ESC-Dirtriders haben ihn 3x in Folge gewonnen und hätten ihn behalten können – den Sieger-/ Wanderpokal in der Tuningklasse beim spektakulären 50cm² Langstrecken-Moppedrennen – aber nein, die Jungs haben ihn für einen guten Zweck gestiftet – DANKE! Er wurde daraufhin versteigert und der Betrag geht in die Ausfahrtenkasse der Heimkinderausfahrt mit den Kindern aus Tschernobyl…
Ersteigert haben ihn die Jungs vom MSB-Racing-Team (die ihn bereits 2008 auch schon mal gewannen) für 134,40 Euro und was machen die Verrückten? Sie legen insgesamt 150,00 Euro hin und stiften ihn wiederum, um uns die Kosten für eine Neuproduktion zu ersparen – auch hier müssen wir ein fettes DANKE los werden!!!!!
So wird dieser Pokal nun mit den Aufklebern der beiden Teams verziert und kommt so in den Kreislauf des Rennens wieder zurück – allen Jungs der beiden Teams hiermit nochmals ein dickes – RESPEKT und DANKE!!!!!

P.S.: Beide Webseiten sind schlicht eine Katastrophe – aber es sei ihnen verziehen – sie können halt besser fahren und schrauben – als programmieren…!

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Hotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*