Motorrad-Frühjahrsputz – nur noch 2 Tage gültig!!!

An Deinem Bike findet man noch den Dreck und die Fliegen aus der Saison 2011? Die Chrom und Lackteile sind stumpf und schmutzig wie Fußabtreter? Die Auspuffanlage, die Felgen und der Motor könnten mal wieder aussehen wie neu? 

Dann nichts wie los zu den Jungs von Carcare – die möbeln Euer geliebtes Zweirad wieder auf!!!
Carcare ist Profi in Sachen Fahrzeugaufbereitung, denn sie sind zuständig und seit langer Zeit tätig in der Reinigung, Pflege und Aufbereitung der gesamten Neu- und Gebrauchtwagenflotte von BMW in Sachsen.  

In den 3 BMW-Niederlassungen in Chemnitz, Dresden und Leipzig – wo die Firma Carcare jeweils ansässig ist – bekommt Ihr eine (selbstverständlich markenunabhängige) Motorradaufbereitung, die Euer Motorrad wie neu aussehen läßt. Vom 01.03. bis 31.05. 2012 gibt es zum Vorzugspreis von 65,00 Euro ein großes Komplett-Frühjahrsputz-Paket und für 40,00 Euro ein etwas kleineres Paket, welche umfangreiche Säuberungs- und Pflegeleistungen enthält.

Das große Paket enthält unter anderem folgende Arbeiten:

  • Vorwäsche
  • Felgenreinigung intensiv
  • Teerentfernung
  • Motorreinigung
  • Insektenentfernung
  • Hauptwäsche
  • Trocknen, Wasserreste abledern
  • Windschild reinigen
  • Ablagefächer und Fach unter der Sitzbank reinigen
  • Chrom – und Lackteile polieren und Versiegeln
  • Kunstoff- und Gummiteile reiningen, pflegen und versiegeln

Beim kleinen Paket gibt es folgende Leistungen:

  • Vorreinigung
  • Motorreinigung
  • Insekten entfernen
  • Intensivreinigung Felge
  • Teerentfernung
  • Komplett reinigen (auch unter Sitzbank)
  • Windschild reinigen
  • Komplett glanztrocknen

Zu erreichen sind die Putzteufel in Chemnitz unter Hr. Bucheim – 03722/5063-930, in Dresden unter Hr.Friedrich – 0351/417417-930 und in Leipzig unter Hr.Bäurich unter 0341-445-51-930 – oder per Mail unter leipzig@carcare-center.de

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

ALMOTO Motorrad Reisen

This article has 2 Comments

  1. s`eigene moped nicht selbst zu putzen ist ja schlimmer, als sich den arsch abwischen zu lassen; was man ja immerhin nicht freiwillig macht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*