Motocross-Wiederauferstehung

(cs.) Vor 25 Jahren kam das Aus. Nach der Wende war es vorbei mit dem Motocross in Bannewitz und der Motorclub MC Bannewitz löste sich auf. In der kleinen Gemeinde vor den Toren Dresdens kehrte Ruhe ein. |

Damit ist es am Wochenende vorbei. Der neu gegründete Verein MCC Bannewitz feiert die Motocross-Wiederauferstehung.

Neben dem Gewerbegebiet an der B170 entsteht die Rallyestrecke, das Rennwochenende beginnt morgen Abend. Der neue Verein nimmt das Heft des Handelns in die Hand, nachdem im vergangenen Jahr eine kleine Rennserie Station gemacht hatte auf dem Bannewitzer Acker. „Motocross in Bannewitz hat eine sehr lange Tradition. Viele von uns und auch viele Ältere sind früher regelmäßig dahin gepilgert“, sagt Jan Krause, einer der Mitstreiter im MCC Bannewitz. Links ein Foto aus dem Fundus der Bannewitzer, das an diese Tradition erinnert.

  • Hier gibt es das gesamte Wochenendprogramm. Mehr zur Bannewitzer Rallye-Geschichte auch am heutigen Freitag in der Printausgabe der DNN auf Seite 19.

Quelle: Christoph Springer – Unkorrekt – der DNN-Blog

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Werbung
ALMOTO Motorrad Reisen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*