Arbeitsauftrag Motorradtour

Motorradfahrender Staatsekretär macht Werbung für das Motorradland Sachsen

Toller Termin für Verkehrsstaatssekretär Roland Werner (Foto). Er “musste” am Montag auf Tour mit acht Motorradjournalisten, die von ALMOTO Motorrad Reisen im Auftrag der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (TMGS) durch die Sächsische Schweiz und in die Lausitz geführt wurden.

Werner begleitete die Kollegen von der Festung Königstein zur Burg Hohnstein. Für den FDP-Staatssekretär ist das gewiss ein Termin ganz nach seinem Geschmack, denn er ist selbst Motorradfahrer (übrigens BMW-GS-Treiber). So verbinden sich Arbeit und Vergnügen…

Die Kollegen, die da unterwegs waren, kommen unter anderem von Motorradzeitschriften. Auch Christoph Springer von der DNN war eingeladen, musste das Angebot, ebenfalls mitzufahren, leider ausschlagen – die Arbeit rief…

Quelle: Unkorrekt – der DNN-Blog

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Motor Michel in Dresden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*