Am 23. Mai 2021 – 10 Jahre Distinguished Gentleman’s Ride

In edlem Zwirn und auf klassischen Maschinen machen Motorradfahrer einmal im Jahr auf das Thema Männergesundheit aufmerksam und unterstützen so den Kampf gegen Prostatakrebs. Dieses Jahr bereits zum 10. Mal. |

Wie so oft war es die Idee eines Einzelnen, die ein Massenphänomen initiierte. Im Jahr 2012 startete der Australier Mark Hawwa in Sydney den ersten Distinguished Gentleman’s Ride. Um mit dem schlechten Image von Motorradfahrern aufzuräumen, setzten er und seine Mitstreiter sich fein gekleidet auf ihre Maschinen und starteten eine Demofahrt. In deren Verlauf kamen eine ganze Menge Spenden zusammen, so dass die Idee nahelag, das Konzept weltweit zu realisieren – für einen guten Zweck.

Der große Erfolg zeigt, dass Hawwa mit dem DGR einen Nerv getroffen hat. Bislang gingen über 300.000 Gentlemen (und Ladies) an den Start und betrieben erfolgreiches Fundraising. So kamen in den vergangenen neun Jahren 27,45 Millionen US-Dollar für die medizinische Forschung gegen Prostatakrebs und die Unterstützung der psychischen Gesundheit von Männern zusammen. Dieses Jahr soll zum zehnjährigen Jubiläum der Meilenstein von über 30 Millionen US-Dollar erreicht werden, um weiterhin Hilfsaktionen der Movember-Stiftung zu finanzieren.

Wegen der nach wie vor herrschenden Pandemie wird der Distinguished Gentleman’s Ride im Jubiläumsjahr 2021 – wie auch im Vorjahr – unter dem Motto »Gemeinsam fahren und ‚solo‘ die Distanz wahren« stattfinden. Das heißt, die Teilnehmer sind aufgefordert, alleine oder mit Sozius aus den gleichen Haushalt zu fahren.

Seit acht Jahren ist Triumph Hauptsponsor des DGR. Für die 10. Austragung hat der Motorradhersteller besonders attraktive Preise ausgelobt. Der Gewinner des sogenannten »Gentlefolk«-Wettbewerbs wird mit einer extra dafür designten Triumph Thruxton RS belohnt, drei weitere Bikes der britischen Traditionsmarke warten ebenfalls auf Gewinner.

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Kinderheimausfahrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.