27-Jähriger stirbt bei Unfall

8. März 2020

(csp.) Ein Überholversuch endete am Sonntag mit einem tödlichen Unfall. Der Leidtragend war ein Suzuki-Fahrer. | Der 27-Jährige war laut der Polizei mit seiner Suzuki am Sonntagvormittag auf der B6 zwischen Mehlteuer und Klappendorf unterwegs. Kurz vor Klappendorf fuhr er durch eine Rechtskurve, dann setzte er zum Überholen eines anderen Motorradfahrers an. Dabei verlor er die Kontrolle über seine Maschine. Er stürzte, das Motorrad rutschte in die Straße und stieß…

Weiter lesen >>