Qualifiziert Motorrad fahren!…?

Zur 18. Saison lädt der Zweirad – Rallyesport  jeden Motorrad-, Gespann- und Quadfahrer zur qualifizierten Motorrad – Orientierungsfahrt mit viel Fahranteil auch 2010.
Sollte eine der drei Fragen schon mal aufgekommen sein: Die Runde auf der Hausstrecke zu einsam? Die geführte Motorradausfahrt zu einfach? Die Urlaubstour zu weit weg?
Dann bietet dies vielleicht eine Lösung: ADMV – Zweirad – Rallye – Meisterschaft 2010!
Bei dieser Breiten- und Tourensportserie wird nur ein zugelassenes Motorrad, Gespann oder Quad, Führerschein, Tankrucksack oder Karten-/Roadbookhalterung benötigt. Die Regeln des Zweirad – Rallyesport sind wie folgt auf einen Nenner gebracht werden können…

Gefahren wird nach Roadbook mit Bordbuchzeichen und Karte eine Orientierungsstrecke von 250 bis 350 km. Eingebaut sind motorsportliche Prüfungen wie Slalom, Sprint oder touristische Prüfungen. Alle zusammen ergeben den Sieger. Alle technischen Hilfsmittel auch Navigationsgeräte sind erlaubt!

2010 gibt es fünf Orientierungs-, Langstreckenfahrten und Rallyes. Diese ergeben am Ende den ADMV – Meister! Für Schnupperer und Einsteiger gibt es eine getrennte Wertung.
Einmalig ist der Teamgeist im Teilnehmerfeld und die urigen – gemütlichen Abende davor und danach!

Weitere Informationen und ein Forum zum Nachfragen sind zu finden im Internet unter www.zweirad-rallye.de; e-mail: webmaster@zweirad-rallye.de oder Telefon 03581- 312658.

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Werbung
Motor Michel in Dresden

Dieser Artikel hat 1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*