Motorraddiebstahl in Dresden-Strehlen

Die Dunkelheit haben Diebe genutzt, um in der Nacht zum Dienstag in Strehlen ein Motorrad zu stehlen. Wie die Polizei heute mitteilte, holten sich Unbekannte eine BMW K 1300 S, die an der Ecke Robert-Koch-Straße/Lenbachstraße geparkt war. Das Motorrad war nach Angaben der Beamten rund 12.000 Euro wert.

Dies ist nun schon die dritte hochwertige bayrische Maschine, die in Dresden binnen weniger Wochen verschwunden ist. Zuletzt holten sich Diebe Mitte Juli eine  BMW  S 1000 RR, bereits Mitte Mai verschwand in der Landeshauptstadt eine fabrikneue BMW S 1000 RR.

Quellen: Unkorrekt – der DNN-Blog, Bild: BMW Dresden

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*