Hoffentlich nur Zeitnot

Die GDMA fehlt auf der Sachsenkrad mit dem allbekannten Messestand –

Schlechte Nachrichten – die Große Dresdner Motorradausfahrt (GDMA), zuletzt regelmäßig Gast auf der Dresdner Motorradmesse Sachsenkrad, steht für die bevorstehende Ausgabe der Messe nicht im Ausstellerkatalog. Sie fehlt, denn dass die Ausfahrt in diesem Jahr auch wirklich stattfindet, ist noch nicht sicher. Das bestätigte heute GDMA-Erfinder Mario Gerbet dem Blog – Unkorrekt – .

Zuletzt hatten sich Zeitungskollegen von der Ostraallee stark engagiert für die Ausfahrt, in dieser Zeit ist sie vom Elbepark zum Kaufpark in Nickern umgezogen. Was in diesem Jahr stattfindet, ist nun aber noch unklar. Mario Gerbet kündigte an, nach der Messe könne er sich mit ganzer Kraft um “sein Baby” kümmern. Immerhin – die nächste GDMA ist die 20!!!!

Quelle: Unkorrekt – der DNN-Blog

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Sächsische Schweiz aktiv erleben- Paddeln auf der Elbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*