Werbung unserer Partner und Sponsoren >>> Frühstück daheim -  das perfekte Geschenk!!!


  • Das letzte Bikerfrühstück in diesem Jahr bei MotoLive in Leipzig
  • Drei Termine im tiefen Winter?
  • Tempo machen beim Laden-Neubau
  • Abschied von zwei Maschinen
  • Gebäck und Bike

Das 15. Weidaer Dreieck auf der „Isle of Mautitz“ findet am 21. und 22. August 2021 statt

Nach der Corona bedingten Pause hat der Veranstalter – Riesaer Oldtimerrennsport e.V. – diese traditionelle Rennveranstaltung mit einem Hygienekonzept mit Zuschauern vorbereitet.| Acht Motorradklassen und die Seitenwagen werden in den Gleichmäßigkeitsläufen die drei besten Fahrer ermitteln. Der Riesaer Oldtimerrennsport e.V. hat aus dem Anlass – mehr als 70 Jahre AWO, Simson AWO – an beiden Tagen einen Sonderlauf vorgesehen. Es werden weitestgehend originale AWO- RS/1 bis /5 und Serienmaschinen an…

weiter lesen >>

Zeitzeug*innen gesucht für die Interviewstudie „Generation Mauerbau“

Auch Motorradfahrer werden mit ihren eigenen Erfahrungen und Eindrücken dazu gesucht | Der Grund warum die Uni Konstanz dachte, dass auch unsere Leser in für diese Umfrage infrage kommen könnten war, wahrscheinlich auch eine romantischen Vorstellung – von einem Biker, einer Bikerin die oft und viel unterwegs waren und sind. In verschiedenen Städten, Dörfern und Bundesländern. Dann ist plötzlich die Mauer, die Grenze verschwunden und der Horizont wird weiter. Wie…

weiter lesen >>

Am 28. August – BU-Sternfahrt nach Berlin

Die Biker Union hat ihre jährliche Sternfahrt nach Berlin wegen der anhaltenden Pandemie auf einen Tag verkürzt. Trotzdem hofft man auf zahlreiche Teilnehmer, um bei der Abschlusskundgebung gemeinsam Stellung für eine motorradfreundliche Politik zu beziehen. | Die umstrittene »Initiative des Bundesrats zur wirksamen Minderung und Kontrolle von Motorradlärm« wird das zentrale Thema der Sternfahrt 2021 der Biker Union sein. Auf einer zentralen Kundgebung vor dem Brandenburger Tor wollen die aus…

weiter lesen >>

Warum nicht auch ein Sicherheitstraining auf 4 Rädern? ALMOTO erweitert Programm.

Fahrsicherheitstrainings für „PKW-fahrende Motorradfahrer“ in Dresden. ALMOTO Motorrad Reisen bietet noch 2 Termine – am 28. und 29.August 2021 – an. | Auf dem bekannten Übungsgelände für Motorradsicherheitstrainings in Freital (bei Dresden) bietet ALMOTO Motorrad Reisen nun auch PKW-Fahrsicherheitstrainings an für PKW-Fahrer an -aber warum? Die Erklärung ist recht simpel – wir alle fahren in der Freizeit gern Motorrad und im „Normalfall“ fahren wir alle auch ein Auto. Wenn es…

weiter lesen >>

Noch 38 Tage und dann ist es (hoffentlich) soweit – unsere gemeinsame Motorradtour mit Heimkindern!

Der 11.September 2021 – der Tag unserer Heimkinderausfahrt – ist bald da! Und dann kann es endlich losgehen | Wir alle wissen nicht, was „coronatechnisch“ bis September noch alles passieren kann / muss. Diese Unsicherheit läßt uns aber nicht erstarren, sondern einfach weitermachen. Mittlerweile haben sich nun 82 Biker*innen (stand 03.August 2021) angemeldet – dafür ein herzliches DANKE -! Die Organisation und der Ablauf unsererseits ist größtenteils fertig, dennoch auf…

weiter lesen >>

Ein voller Erfolg – die BMW MOTORRAD ON TOUR IN SACHSEN

Am Wochenende des 24. und 25. Juli warteten die BMW Motorrad Zentren Sachsen mit einem echten Highlight für alle Motorrad-Fans auf: BMW MOTORRAD ON TOUR. | Bei hervorragenden Rahmenbedingungen hatten alle Motorradbegeisterten beim MotoSoul Resort im Schloss Mutzschen über das komplette Wochenende die einmalige Gelegenheit, die gesamte BMW Motorrad Modellpalette bei geführten Touren ausgiebig zu testen. Doch nicht nur alle Motorradfans kamen an diesem Wochenende voll auf ihre Kosten. Neben…

weiter lesen >>

Nicht nur für Ostalgiker – Das große MZ-Buch

Frank Rönicke, der bereits mehrere Bücher über Fahrzeuge aus DDR-Produktion verfasst hat, legt nun »Das große MZ-Buch« vor. Erfreulicherweise geht der umfangreich bebilderte Band thematisch über seinen Untertitel »Die Zweitakt-Ikonen« weit hinaus. | In den 50er-Jahren war MZ technisch international auf Augenhöhe, in den frühen Sechzigern auch im Motorsport erfolgreich, dann verlor die Marke durch die Planwirtschaft den Anschluss und überlebte nach der Wende nur noch einige Jahre. Wer sich…

weiter lesen >>

Dirk Geiger vom sächsischen Freudenberg-Team feiert in Schleiz einen Doppelsieg

Der Motorradrennfahrer Dirk Geiger aus Mannheim im sächsischen Freudenberg-Team feierte bei der dritten Veranstaltung zur Internationalen Deutschen Motorrad-Straßenmeisterschaft (IDM) in Schleiz einen Doppelsieg in der Supersport 300-Klasse. | Der 19-jährige KTM-Pilot ging erstmals auf der 3,805 km langen Naturrennstrecke in Thüringen an den Start und fuhr bereits beim freien Training am Freitag die Bestzeit. Auch beim Qualifying am Samstag war Geiger Schnellster und startete von der Pole Position in die…

weiter lesen >>

Sie waren nicht zu übersehen und nicht zu überhören – die Harley Days Dresden

(csp.) Das waren also die Harley Days Dresden in diesem Jahr. Endlich wieder ein Motorradfest in der Stadt, viele Biker auf den Straßen und Party von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag. | Zuerst einmal muss man den Veranstaltern gratulieren. Drei Wochen Zeit hatten sie nach eigenen Angaben für die Vorbereitung des Treffens. Für ein Event, für das man laut Daniela Hesse, eine von drei Harley Days-Chefs, normalerweise ein Dreivierteljahr Vorlauf braucht. Trotzdem…

weiter lesen >>

Bikerfrühstück bei MotoLive Leipzig – Euer Held Center in Leipzig

Normalerweise sollte das Bikerfrühstück bei MotoLive erst nächste Woche stattfinden. Da aber nun Ferienbeginn ist, haben sie es kurzfristig vorgezogen – auf den 24.Juli 2021. | Innerhalb der Saison gibt es regelmäßig das Bikerfrühstück bei MotoLive Leipzig. Zum Ferienbeginn an diesem Samstag, dem 24.07.21 ab 09.30 Uhr. Bei ausreichend Kaffee, rustikalem oder traditionellem Frühstück und selbstgebackenem Kuchen (natürlich kostenlos) kann man Biker*innen treffen, Neues erfahren und natürlich auch einkaufen.Parkplätze für…

weiter lesen >>