• Anfassen, anlassen, losfahren: Die Biker Days in Leipzig-Paunsdorf
  • DVR und Verkehrswacht skeptisch gegenüber Elektrokleinstfahrzeugen
  • BMW – 3 Millionen Motorräder in 50 Jahren – auf zur 2 Tage BMW Werksbesichtigung
  • Silence – ein spanischen Hersteller von Elektromotorrädern sucht Partner in Deutschland
  • Motorrad fahren – Blut spenden – weiterfahren

Der ADAC, die MotoGP und die Heimkinderausfahrt

Der ADAC Sachsen lässt die Heimkinderausfahrt schlicht im Regen stehen! | Die Überschrift mag ein wenig verwirrend klingen, ist aber relativ kurz erklärt. In den letzten Jahren pflegten wir sehr gute Beziehungen zur SRM – der Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH – dem bisherigen Veranstalter der MotoGP auf dem Sachsenring. All das, was die SRM zu sagen hatte, haben wir geteilt und weiter verbreitet – schon deswegen, weil wir den MotoGP am Sachsenring…

Mehr >>

Nur noch wenige Tage bis zur SachsenKrad 2019

Bald startet sie wieder – Deutschlands erste Motorradmesse – die SachsenKrad in Dresden und Sachsenbike ist wie immer dabei! | Die Sachsenkrad in Dresden, bundesweit die erste Motorradmesse startet traditionell am zweiten Januarwochenende und es ist mittlerweile die 25 – also eine Jubiläumsmesse! Die Veranstalter versprechen jede Menge sehenswerter Maschinen, denn alle renommierten Motorrad-Marken sind zur SachsenKrad 2019 wieder mit in Dresden dabei… Dazu gehören Deutschlandpremieren u.a. von BMW, Honda,…

Mehr >>

Mit ALMOTO in den Himalaya

(csp.) Das Nordkap und Afrika waren bisher die am weitesten entfernten Reiseziele im Tourenangebot von ALMOTO Motorrad Reisen. Jetzt kommt eine ganz andere Dimension. | Reisezeit: ein Monat. Fahrstrecke: 5.000 Kilometer. Höchster Pass: 4.300 Meter. Manuela Wollny will es wissen. Zum ersten Mal bietet sie im nächsten Jahr eine Indien-Tour an. Start ist laut aktuellem Plan am 3. August 2019. Wie bei allen Almoto-Reisen setzt sie auf einen Tourguide, der…

Mehr >>

Die 17. Winterzielfahrt des MC Görlitz e.V. zum Schloss Augustusburg

Der MC Görlitz e.V. im ADMV veranstaltet am 11.Januar 2019, in Zusammenarbeit mit dem Schloss Augustusburg im Rahmen des 48. Wintertreffens seine 17. Winterzielfahrt für Motorräder und Gespanne sowie Quads. | Alle Jahre wieder zum Auftakt des Zweiten Januarwochenende findet die Winterzielfahrt zum Schloß Augustusburg im Erzgebirge statt. Mit dieser Veranstaltung möchte der Verein ein interessantes Angebot für Motorradfahrer in der Wintersaison bieten. Wer kann Teilnehmen? Es kann jeder teilnehmen,…

Mehr >>

Triumph Dresden zieht um

(csp.) Triumph verabschiedet sich. Aber nur von der Zeitenströmung. In Dresden ist Wachstum angesagt. | Seit zehn Jahre residiert Triumph im Dresdner Norden an der Königsbrücker Straße. Der schicke Laden auf dem Gelände der Zeitenströmung – ehemals Strömungsmaschinenbau Otto Buchwitz – ist fast schon Geschichte. Zu erkennen war er von der Königsbrücker aus stets an den werbewirksam vor dem Fenster platzierten Motorrädern. Jetzt ist Schluss in der Zeitenströmung. Der Chef des…

Mehr >>

Die Strecke für unser 50ccm-Langstreckenrennen in 2019 steht nun fest!

Wie bereits avisiert – wird es nun tatsächlich – der Görlitzring! | Auf geht´s Ihr Rennsportenthusiasten und Freunde des gepflegten Knieschleifens – wir haben ein Asphaltband für uns alle klar gemacht. 12 Stunden lang wird es beim Sachsenbike-Moppedrennen wieder – schnell, laut, geil! Die Strecke, auf der eigentlichen Kartbahn in der Nähe von Görlitz – dem Görlitzring, ist ca. 900 m lang und 8 m breit. Die sehr anspruchsvolle Streckenführung…

Mehr >>

Bitte den „Danke schön-Termin“ eintragen

Die Kinder des Kinderhort – Energiebündel – der 10.Grundschule in Dresden, haben bei ihrem Weihnachtsfest wieder fleißig Geld für unsere Heimkinderausfahrt gesammelt. | Wir waren heute bei Sylvia Wohlfarth, der Chefin des Hortes – Energiebündel – der 10.Grundschule und haben erfahren, dass erneut unfassbare 400,00 Euro gespendet wurden. Wir, die beteiligten Kinder der Tour und Sachsenbike, bedanken sich recht herzlich bei den Kindern des Hortes für das „Trommeln“, bei den…

Mehr >>

Startschuss für die Harley Days Dresden

(csp.) Die Katze ist aus dem Sack. In Dresden haben sich die Macher des zweiten Harleytreffens vorgestellt. Sie planen auch eine wichtige Neuerung. | Die Macher der Dresdner US Car Convention (USCC) planen jetzt auch die Harley Days Dresden. Sie haben gemeinsam mit Gerd Göbelbecker, Ehemann von Sibylle Thomas-Göbelbecker, der Chefin von Harley in Dresden Leipzig und Chemnitz, eine neue Firma gegründet. HDD heißt sie, wichtigster und einziger Zweck ist die Organisation…

Mehr >>

Europarat: Sicherheit von Motorradfahrern künftig Teil der Verkehrsinfrastruktur

Die EU-Verkehrsminister sind übereingekommen, dass künftig bei Maßnahmen zur Verbesserung der Straßenverkehrssicherheit ungeschützte Verkehrsteilnehmer wie Motorradfahrer besonders berücksichtigt werden müssen. | Im Rahmen eines Treffens des Rates der Europäischen Union haben sich die Verkehrsminister der Mitgliedsstaaten mit einem Vorschlag der Europäischen Kommission für ein drittes Mobilitätspaket befasst. Das Maßnahmenbündel hat die Verringerung von Verkehrstoten und Schwerverletzten durch eine Verbesserung der Straßeninfrastruktur zum Ziel. Mit der Übereinkunft wird der Geltungsbereich der…

Mehr >>

2019 wieder Harley Days in Dresden

(csp.) Die Sause sollte von Dauer sein. Doch dann fielen die Dresden Harley Days in diesem Jahr aus. Nun soll es einen neuen Anlauf geben. | Die Macher sind andere, das Thema bleibt. Die Dresden Harley Days sollen 2019 wieder stattfinden. Noch weist darauf nur ein gedruckter Terminkalender im Jahresrückblick des Dresden-Chapters für 2018 hin. Dort steht: Harley-Days-Dresden, 25. bis 28. Juli 2019. Auf der Website des Chapters ist der…

Mehr >>

Motorradhaus Dresden – Abschied und Anfang

(csp.) Der König ist tot, es lebe der König. Nie hat dieser Spruch besser auf ein Motorradhaus in Dresden gepasst, als gerade jetzt. | Das wars – das Motorradhaus Dresden gibts nicht mehr. Aber es soll es wieder geben. Mit neuer Adresse. Start ist Anfang Januar. „Dann arbeite ich dort“, deutete Mario Gerbet am Donnerstagabend an, dass er doch nicht von den aktuellen Maschinen lassen will. Abschiedsparty im Motorradhaus –…

Mehr >>

Simson – sehr beliebt bei Motorraddieben

Die erst kürzlich wiederbelebte Datenbank für gestohlene Motorräder stellt fest – die Kultmarke – Simson – wird gern geklaut! | geklaute-motorraeder.de – die kostenlose Datenbank für geklaute Motorräder, Bikes, Mopeds, Roller…. – wurde erst kürzlich wieder ins Netz gestellt. Warum sie offline war und nun wieder zu erreichen ist, kann man – hier – nachlesen. Sie darf auch gern in den sozialen Netzwerken geteilt werden, denn für Geschädigte hilft diese (nicht…

Mehr >>

Feste feiern bei drei Marken

(csp.) Drei Mal werden sie noch wach, dann wird gefeiert. Die Kunden von drei Motorradhäusern haben besonderen Grund zur Freude. | Am Sonnabend ist der große Tag. Dann laden Harley-Davidson Dresden, KTM und das Yamaha-Haus Gärtner in Dohna zu Festen ein. Zwar passen die Namen alle nicht so recht zum Datum, den Besuchern wird es aber egal sein. Harley feiert am 1. Dezember Nikolausparty, auch bei KTM wird der Nikolaus an…

Mehr >>

IDM kommt auf den Lausitzring

(csp.) Die IDM gastiert auch im nächsten Jahr auf dem Lausitzring. Und es gibt noch eine gute Nachricht für potenzielle Besucher. | Es wird der Auftakt der neuen IDM-Saison. Am 17., 18. und 19. Mai 2019 ist die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft auf der Rennstrecke zwischen Dresden und Berlin zu Gast. Auch der ADAC Junior Cup kehrt als Rahmenserie zurück, berichten die Verantwortlichen vom Lausitzring. Es wird also ein volles Rennprogramm. Sie…

Mehr >>

Es schaut so aus – als hätten wir für 2019 eine Strecke!

Wir haben es versprochen und wir bleiben dabei – es gibt nächstes Jahr wieder ein 50ccm-Langstreckenrennen! Wir haben uns direkt nach dem Rennen an der Chemnitz-Arena auf Streckensuche gemacht und sind zu 99 Prozent fündig geworden – es wird wohl der Görlitzring. Eine permanente Rennstrecke – ja – weil einerseits von einigen Teams gewünscht und andererseits die Organisation einer selbstgebauten „Naturrennstrecke“ etwas mehr Zeit braucht. Die hätten wir nun, wenn…

Mehr >>

Knorpelschänken Enduro – Leave your Comfort Zone

Das KSE 2019 ruft alle Hard Enduro Fans – „auf und an die Strecke“ – Am 15.06.2019 in Feldschlößchen bei Radeberg / DD! Die Teilnehmer nehmen in den Klassen HOBBY und EXPERT den anspruchsvollen, knackigen Kurs für jeweils 2h unter die Stollen. Die Streckenführung erfolgt im Expert Rennen entgegengesetzt der Hobby Klasse und beinhaltet zusätzlich KSE Klassiker wie die „Knorpelrampe“, das „Freibad“, „House of Trees“, den „Schinderhang“ und weitere Highlights!…

Mehr >>

Kartenvorverkauf für den Sachsenring startet

(csp.) Es geht los! Das Datum für den Start des Kartenvorverkaufs für den MotoGP 2019 auf dem Sachsenring steht fest. | Das ist schon fast wie Weihnachten, dabei dauert es dann genau noch einen Monat bis zum Fest: Am 24. November, also am kommenden Sonnabend, startet der Kartenvorverkauf für den MotoGP im nächsten Jahr auf dem Sachsenring (5. bis 7. Juli 2019). Die Tagestickets kosten ab 29 Euro, Wochenendtickets ab 99…

Mehr >>