Europarat: Sicherheit von Motorradfahrern künftig Teil der Verkehrsinfrastruktur

6. Dezember 2018

Die EU-Verkehrsminister sind übereingekommen, dass künftig bei Maßnahmen zur Verbesserung der Straßenverkehrssicherheit ungeschützte Verkehrsteilnehmer wie Motorradfahrer besonders berücksichtigt werden müssen. | Im Rahmen eines Treffens des Rates der Europäischen Union haben sich die Verkehrsminister der Mitgliedsstaaten mit einem Vorschlag der Europäischen Kommission für ein drittes Mobilitätspaket befasst. Das Maßnahmenbündel hat die Verringerung von Verkehrstoten und Schwerverletzten durch eine Verbesserung der Straßeninfrastruktur zum Ziel. Mit der Übereinkunft wird der Geltungsbereich der…

Mehr >>

Airbag-Jacke mit neuer Technik

24. Oktober 2014

Mit einer Kombination aus Airbag-Jacke und Rückenprotektor möchte der französische Hersteller Helite das Verletzungsrisiko bei Motorradunfällen reduzieren – Während des komplexen Aufprallgeschehens bei einem Motorradcrash wirken die unterschiedlichsten Kräfte und Einflüsse auf den Körper des Unfallopfers. Verschiedene Ansätze wurden in den letzten Jahrzehnten entwickelt, um die resultierenden Verletzungen so gering wie möglich zu halten. Am weitesten fortgeschritten ist dabei die Technologie der Protektoren, die punktuelle Belastungen vermeiden helfen und zudem…

Mehr >>

Head-up-Display für Motorräder

8. Oktober 2014

Wie der Blick von Motorradfahrern auf die Straße in der Zukunft aussehen könnte, hat der Automobilzulieferer Continental auf der Intermot mit einer Studie zu einem Head-up-Display für Motorräder gezeigt – In einem Simulator am Conti-Messestand konnte man schon heute erleben, wie der Blick aus dem Motorradhelm künftig um zahlreiche Informationen angereichert sein könnte. Gemeinsam mit dem Helmhersteller Skully Systems hat Continental Technologien, die im Automobilbereich bereits erfolgreich im Einsatz sind,…

Mehr >>