Marcel Schrötter (Pflugdorf) holt als Siebter neun WM-Punkte und Dirk Geiger aus Mannheim (im sächsischen CarXpert-Prüstel-GP-Team) belegt den 29. Platz

10. März 2020

Es ist noch Luft nach oben, beim sächsische CarXpert-Prüstel-GP-Team in der Moto3 | Beim Auftaktrennen zur Motorrad-Weltmeisterschaft in Doha/Katar belegte Marcel Schrötter aus Pflugdorf den siebten Platz im Moto2-Rennen. Der 27-Jährige vom Liqui Moly Intact GP-Team aus Memmingen ging vom elften Startplatz aus der vierten Startreihe auf dem 5,38 km langen Losail International Circuit ins Rennen. Nach der ersten Runde lag der Kalex-Pilot auf dem 15. Rang und konnte sich…

Weiter lesen >>