Motorradrennfahrer Dirk Geiger aus Mannheim startet für das Prüstel-Team bei den ersten fünf WM-Rennen 2020

11. Februar 2020

Auf dem Sachsenring wurden am Wochenende die Fahrer vom sächsischen Prüstel GP-Team für die neue Motorrad-WM Saison 2020 in der Moto3-Klasse vorgestellt. Bei den ersten fünf WM-Rennen darf der 17-jährige Dirk Geiger aus Mannheim als Ersatzfahrer für Barry Baltus starten.| Der Belgier wird erst am 5. Mai 16 Jahre alt und darf vorher aus Altersgründen nicht teilnehmen. Der zweite KTM-Fahrer und Teamkollege ist der 18-jährige Jason Dupasquier aus der Schweiz….

Weiter lesen >>