Im Sprint von 0 auf 170

(cs). Die zugleich letzte und neueste Motorradschmiede in Zschopau hat Facebook geentert –

ZPmoto “gefällt” mittlerweile fast 200 Internetnutzern, von 0 auf 170 ging es laut den Verantwortlichen binnen wenigen Tagen. Schicke Bilder, Terminhinweise, letztlich (natürlich) vor allem Werbung in eigener Sache ist auf der Website zu finden.

Dass die Macher der Motorradmanufaktur am 27. Juni, also am Vorabend der “Classic-Enduro” 2014 zum Erlebnistag einladen, steht dort allerdings noch nicht. Das war heute aus dem Newsletter zu erfahren, den das Redaktionsteam soeben verschickt hat. Dabei besteht sogar die Möglichkeit, dine ZPsport449 Probe zu fahren. Allerdings nur nach Anmeldung bei Manufakturchef Norbert Vogler (norbert.vogler[ät]zpmoto.de).

Hier… geht’s im Web zu ZPmoto.

Quelle: Christoph Springer – Unkorrekt – der DNN-Blog

Teilen auf / per....
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Werbung unserer Partner und Sponsoren >>>

Fahrschule Bernd Körting - Führerschein für PKW, LKW, Motorrad, Punkteabbau, Probezeit, ASP, FSF, ASF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*